1600 Spieler feiern bei der "Gamers Gathering"
21.11.1999, 00:00
1600 Spieler feiern bei der "Gamers Gathering"


1600 Spieler feiern bei der "Gamers Gathering"

Das Deutsche Provider Network (DPN) und das Gamers Network Germany laden ein zur größten LAN-Party Europas.

Vom 10. bis 12. Dezember wird die altehrwürdige Kraftzentrale in Duisburg ein Spektakel der ganz besonderen Art erleben. Dann werden dort 1600 Computerspieler drei Tage lang bei der "Gamers Gathering" die größte LAN-Party Europas feiern.
Veranstalter des Mega-Events sind das Deutsche Provider Network (DPN) und Gamers Network Germany .

An diesen drei Tagen wird alles geboten, was das Spielerherz schneller schlagen lässt. Egal ob es um Action- , Renn-, Strategie- oder Sportspiele geht - in allen Genres gibt es Turniere, bei den die Spieler ihre Kräfte messen können. Dabei werden die spannendsten und wichtigsten Spiele der Turniere live auf einer 5 x 6 Meter großen Großbildleinwand übertragen.

Zusätzlich werden die Play Offs der DECL -- der Deutschen Clan Liga - live auf der Party gespielt. Die DECL ist, mit derzeit ca. 3500 Spielern in verschiedenen Ligen, die etablierteste und älteste Liga für Computerspiele in Deutschland.

Bei den Turnieren gibt es verschiedene Sachpreise wie Hard- und Software, Reisen und Gutscheine. Weitere Infos rund um die Veranstaltung finden Sie unter der URL von Gamers Network .

Die Location: Die Kraftzentrale im Landschaftspark Duisburg Nord. Bis 1985 noch ein reiner Industriebau, wurde die imposante Halle (Grundfläche 170 mal 35 Meter) mittlerweile zu einer einzigartigen Veranstaltungs-Arena ausgebaut. Und von der großen Empore in etwa drei Meter Höhe hat man einen faszinierenden Blick über die Räumlichkeiten.

Gleichzeitig ist die LAN-Party schon jetzt ein riesiges Medienereignis. Es wird Liveberichterstattung im Radio bei Einslive geben. Und während der Veranstaltung wird es immer wieder Liveschaltungen zur zeitgleich in Paderborn stattfindenden WDR-Computernacht geben. Auch dort will man sich den Mega-Event "Gamers Gathering" schließlich nicht entgehen lassen.

Die Veranstalter: Das Deutsche Provider Network (DPN).
Durch seine langjährigen Erfahrungen im Bereich Internet Access und Online Gaming Services ist die technische Abwicklung der "Gamers Gathering" bei DPN in besten Händen. Das Deutsche Provider Network (DPN) ist ein Verbund von 25 selbständigen Partnern. Die Zentrale sitzt in Duisburg. DPN Zentrale gehört zur US-Gruppe VIA Net Works Inc. und offeriert weltweit Internet-Zugänge und Internet-Service-Dienstleistungen. Seit seiner Gründung im Jahre 1993 hat sich das DPN zu einem der leistungsfähigsten privaten Provider Netzwerken in Deutschland entwickelt. Das DPN hat sich bei Business-Kunden durch seine vielfältigen und hochwertigen Angebote bereits einen sehr guten Namen gemacht. Für Privat- und Kleinanwendern bietet sich das von DPN unterstützte "expressoweb.de" an. Hier erhalten sie z. B. für 0 Mark ihre eigene de.Domain.

Beim Gamers Network Germany dreht sich, wie der Name schon sagt, alles um Spiele. Internet-Angebote, die sich mit dem Thema Computerspiel befassen, werden hier vermarktet und unterstützt. Dadurch findet der Online-Spieler hier alles, was das Herz begehrt. News, Infos, Multiplayer-Ligen, Foren u.v. m. Und mit ca. 1,8 bis 2 Millionen Seitenabrufen im Monat gehört das Gamers Network zu den populärsten Web-Plattformen in Deutschland.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

  • Anfragen, Sponsoring, Diverses
  • Dirk Heib
  • Bismarckstr. 120
  • 47057 Duisburg
  • d.heib@dpn.de
  • Telefon: 0203 3093 114
  • Telefax: 0203 3093 112




Startseite    Über DPN    Produkte    Standorte    News    Kontakt    Referenzen    Jobs    Presse   


Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
PDF
© 2018 pressrelations GmbH - Impressum | AGB | Datenschutz
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf