NDR - Norddeutscher Rundfunk
NDR - Norddeutscher Rundfunk
NDR - Norddeutscher Rundfunk
Karl-Otto Maue, Autotester im NDR Fernsehen, nach langer Krankheit verstorben
04.07.2008, 17:48
 
Der langjährige Autotester der Sendung „DAS!“ im NDR Fernsehen, Karl-Otto Maue, ist in der Nacht auf Freitag, 4. Juli, nach langer und schwerer Krankheit gestorben.
 
Jeden Sonntag hatte der Autoexperte seinen Auftritt in der Rubrik „DAS! mobil“ und drückte der Präsentation neuer Modelle seinen ganz eigenen Stempel auf. Volker Herres, Programmdirektor NDR Fernsehen: „Karl-Otto Maue hat als Autotester des NDR dieses Genre völlig neu entwickelt. Seine Fahrberichte waren ebenso informativ wie unterhaltsam, originell und ironisch gebrochen. Wir verlieren mit Karl-Otto Maue einen prägenden Protagonisten des NDR Fernsehen, einen großartigen Journalisten und eine echte Type. Die Nachricht von seinem Tod hat uns alle erschüttert und tief betroffen gemacht.'
 
Karl-Otto Maue wurde am 1. November 1946 in Hameln geboren. Zum NDR kam der studierte Kulturwissenschaftler 1993 und arbeitete bis 1996 für das Satiremagazin „extra 3“. Er hinterlässt seine Frau und drei Kinder. „DAS!“ wird am Sonntag, 6. Juli, zum letzten Mal die Rubrik „DAS! mobil“ mit Karl-Otto Maue ausstrahlen. Die Sendung läuft ab 18.45 Uhr im NDR Fernsehen.
 
 
NDR Presse und Information
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
www.ndr.de  
presse@ndr.de



Hamburg - Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
PDF
© 2018 pressrelations GmbH - Impressum | AGB | Datenschutz
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf