Microsoft zeichnet Partner aus - GFN ist Nummer 1 der CTECs (Certified Technical Education Center)
07.06.2001, 11:51

Stuttgart, 07.06.2001. Im Rahmen des European Scholar Programms führt Microsoft jährlich ein Ranking unter den beteiligten CTECs durch. Dieses Ranking konnte in diesem Jahr die GFN Gruppe mit einem deutlichem Abstand für sich entscheiden. Kriterium war die Anzahl der abgeschlossen MCP (Microsoft Certified Professional) sowie MCSE (Microsoft Certified Technical Engeenier) Ausbildungen. Dabei konnte sich die GFN Gruppe mit einem Vorsprung von ca. 800 Ausbildungen klar von ihren Mitbewerbern absetzen. Insgesamt waren 52 CTECs an dem Ranking beteiligt.

Der CTEC Status, ist die höchste Qualitäts- und Zertifizierungsstufe, die Microsoft im Trainingsbereich vergibt. Um sie zu erlangen, müssen zahlreiche Bedingungen erfüllt werden. So müssen beispielweise jedem Bildungszentrum mindestens 2 Microsoft Certified Trainer (MCT) exklusiv zur Verfügung stehen sowie eine den aktuellen Microsoft-Standards entsprechende Hardware-Ausrüstung und entsprechende Ausstattung der Schulungsräume. Diese und weitere Anforderungen werden laufend von Microsoft überprüft.

Hugo Schröer, Vorstand für den Bereich Training bei GFN: " Das sehr gute Abschneiden der GFN Gruppe in diesem Ranking bestätigt unseren Status als die Nummer 1 der Zertifizierer in Deutschland. Größter Vorteil der Zertifizierung für Unternehmen und Absolventen ist die Überprüfung der Leistungen sowie die internationale Gültigkeit der Zertifikate. Damit grenzt sich die GFN deutlich von Trainingsanbietern ab, die mit selbstentwickelten Curricula und ohne eine abschließende Prüfung arbeiten."

Diese Presseinformation ist abrufbar im Internet unter http://www.gfn.de

Profil GFN

Die GFN AG ist für Unternehmen und Organisationen aller Branchen und Größen der Partner in Sachen IT-Training, e-Learning, Consulting & Coaching in Deutschland. Mit dem breiten Produktportfolio, das von Security, über Software-Entwicklung und Java bis zu Microsoft Trainings reicht, ist die GFN der größte deutsche herstellerunabhängige Zertifizierer. Seit Dezember 1999 ist die GFN AG am Börsensegment Neuer Markt notiert. Der Gruppenumsatz im Geschäftsjahr 2000 lag nach IAS bei 77,3 Mio. DM und soll im Jahr 2001 auf über 80 Mio. DM steigen. GFN ist bundesweit mit 15 Standorten in allen wichtigen Ballungszentren vertreten, die Geschäftsstellen sind entweder eigene Tochtergesellschaften oder Beteiligungen. Die Firmenzentrale befindet sich in Stuttgart. Die Tochtergesellschaft GFN e-Learning AG (ac@demy), bereits seit Ende 1999 operativ tätig, bietet IT Training via Internet sowie die Planung, Implementierung und das Hosting unternehmensspezifischer Plattformen an. Mit dieseminnovativen Konzept des e-Learning ist eine Aus- und Weiterbildung unabhängig von Ort und Zeit möglich. Weitere Informationen unter www.gfn.de und www.ac@demy.de .

 

Ansprechpartner für die Presse:

GFN AG

pr+co. gmbh (GPRA)

Peter Schmidt

Jens Fahlbusch

Public und Investor Relations

 

Telefon: +49 7 11 73 73 38 141

+49 7 11 3 96 35 13

Telefax: +49 7 11 73 73 38 199

+49 7 11 3 96 35 10

peter.schmidt@gfn.de

fahlbusch@prco.de

www.gfn.de

www.prco.de




Stuttgart - Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
PDF
© 2018 pressrelations GmbH - Impressum | AGB | Datenschutz
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf