Auf der Blechexpo ist die Schwenkbiegemaschine PowerBend Industrial zu sehen. (Bildquelle: Schröder Group)
Schröder
Schröder
Schröder Group auf der Blechexpo 2017 – Von der Abkantbank bis zur vollautomatisierten Biegemaschine
13.09.2017, 16:30
Die Schröder Group zeigt auf der Blechexpo (Messe Stuttgart 7.-10. November 2017, Halle 1, Stand 1709) einen repräsentativen Querschnitt durch ihr breites Portfolio von Maschinen für Handwerk und Industrie. Ein Highlight des Messeauftritts ist die Schwenkbiegemaschine PowerBend Industrial, mit der bis zu 6 mm starke Stahlbleche abgekantet werden können. Durch Up-and-Down-Biegewange und Saugplattenanschlag erlaubt die Maschine einen teilautomatisierten Betrieb.

Bei der Verwendung des Saugplattenanschlags wird ein Blech gegen die waagerecht gestellte Biegewange angeschlagen und dann pneumatisch fixiert. In Kombination mit der Up-and-Down Biegewange führt das Biegeprogramm darauf hin alle Kantungen einer Seite ohne weiteren manuellen Eingriff durch. Diese Innovation des Herstellers kommt auch in einer weiteren Ausstellungsmaschine zum Einsatz, der PowerBend Professional, die auf der gleichen Länge von 3200 mm 3 mm starke Bleche biegt. Als dritte motorische Schwenkbiegemaschine wird eine Vertreterin der Evolution-Reihe zu sehen sein, eine Industriemaschine mit vollautomatischem Werkzeugwechsler. Die Schröder Group bringt zwei Tafelscheren nach Stuttgart: Die MHSU 2000 x 2,5 und die PDC Power-Duo-Cut NC 3200 x 3,0 begeistern durch eine Fülle praktischer und blechschonender Details. Mit von der Partie ist auch die bei Handwerkern beliebte Handabkantbank ASK 3 mit segmentierten Werkzeugen an allen Wangen. Komplettiert wird der Messeauftritt mit der Sicken- und Bördelmaschine FASTI 417 und der Rundbiegemaschine FASTI 134.

Über Schröder Group
Die Schröder Group besteht aus der Hans Schröder Maschinenbau GmbH mit Sitz in Wessobrunn-Forst und der SCHRÖDER-FASTI Technologie GmbH mit Sitz in Wermelskirchen. 1949 gegründet, vereinigt die Hans Schröder Maschinenbau GmbH Tradition und Moderne im Maschinenbau: Als qualitäts- und kundenorientiertes Familienunternehmen erfolgreich geführt, hat sich Hans Schröder Maschinenbau auf die Entwicklung moderner Maschinenkonzepte für das Biegen und Schneiden von Blechen spezialisiert. Durch die 2006 erfolgte Integration der Fasti-Werke und mit weltweiter Präsenz ist die Schröder Group heute einer der führenden Anbieter für Maschinen zum Schwenkbiegen, Schneiden, Sicken, Bördeln und Rundbiegen von Blechen aller Art. Die Vielfalt der Präzisionsmaschinen reicht von bewährten Lösungen für das Handwerk bis hin zu innovativen Hochleistungsmaschinen für die automatische industrielle Fertigung. Insgesamt beschäftigt die Schröder Group heute mehr als 240 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten im In- und Ausland.

Weitere Informationen finden Sie unter www.schroedergroup.eu.

Schröder Group
Schröder Maschinenbau GmbH
Janina Biró
Feuchten 2
82405 Wessobrunn-Forst
Deutschland
T: +49 8809 9220-68
E-Mail: jj@schroedergroup.eu
Website: www.schroedergroup.eu


Wessobrunn-Forst - Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
PDF
© 2017 pressrelations GmbH - Impressum | AGB
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf