WM-DOMAINS: SCHWUNGHAFTER HANDEL
29.06.2005, 14:19

WM-DOMAINS: SCHWUNGHAFTER HANDEL

Domains wie wm2006.de werden im Internet zum Kauf angeboten

Mittwoch, 29.06.2005 - Der Handel mit Domains rund um die Fußball-WM 2006 ist ein blühendes Geschäft. Über die Online-Plattform sedo.de werden derzeit unter anderem die Domains wm2006.de, wm-deutschland2006.de und weltmeisterschaft2006.de zum Kauf angeboten. Auch die Domain fifa-wm.com ist zu haben - Kaufpreis 10.000 EUR.

Inwieweit die FIFA gegen den Handel mit WM-Domains vorgeht, ist nicht bekannt. Maßnahmen zu Unterbindung des Domainhandels dürften dem Fußballweltverband vielfach schwer fallen. Zum einen hat das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) die Bemühungen der FIFA um eine Monopolisierung on Begriffen wie 'WM 2006' unlängst gestoppt. Zum anderen lässt das deutsche Domainrecht Maßnahmen eines Markeninhabers gegen eine Domain nur zu, wenn die Domain geschäftlich genutzt wird.

Wie - 'unschuldig' - der Anschein einer geschäftlichen Nutzung vermieden werden soll, zeigt die Website, die unter wm2006.de abrufbar ist. Dort findet man ein 'Portal für die Weltmeisterschaften 2006'. Angeboten werden dort unter anderem Informationen über die 'Bumerang-WM' im japanischen Hokaido und über eine 'Kirschkernweitspuck-WM'.

Ein Vergleich mit Olympia zeigt, wie lückenhaft das deutsche Recht bei der WM-Vermarktung ist. Für olympische Begriffe und Symbole ist seit Juli 2004 das Olympiaschutzgesetz in Kraft, das die Exklusivrechte des IOC und des NOK regelt. Ein 'Fußball-WM-Schutzgesetz' gibt es nicht.

Niko Härting: 'An den Domains zeigen sich die Grenzen, die das deutsche Recht den Marketing-Experten der FIFA setzt. Der FIFA und ihren Marketingpartnern wird es nicht gelingen, die Werbung mit WM-Begriffen flächendeckend zu kontrollieren und Monopole durchzusetzen. Ein FIFA-Schutzgesetz fehlt.'

Zum Markenschutz siehe Pressemitteilung vom 23.06.2005 ( http://www.lawraw.de/de/3_lawraw/aktuell/index.php?we_objectID=664 ).

Unter http://www.lawraw.de/de/3_lawraw/faqs/faq_wm2006.php haben wir Antworten auf 24 FAQ rund um die Fußball-WM 2006 veröffentlicht.

 

Niko Härting

Rechtsanwalt

HÄRTING Rechtsanwälte

Tel. 030 - 28 30 57 411




Berlin - Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
PDF
© 2018 pressrelations GmbH - Impressum | AGB
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf