Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
Martin Schulz erhält eine der höchsten Auszeichnungen Frankreichs
08.06.2010, 17:07
Mit dem „Offizier der französischen Ehrenlegion“ wird heute der Vorsitzende der Sozialdemokratischen Fraktion im Europäischen Parlament, SPD-Päsidiumsmitglied Martin Schulz, ausgezeichnet. Der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy verleiht Schulz persönlich den Orden, der als einer der höchsten Auszeichnungen Frankreichs gilt. Die Zeremonie findet im Amtssitz des französischen Präsidenten, im Elysée-Palast, statt.

Mit dieser Auszeichnung zum Offizier der französischen Ehrenlegion wird Schulz’ langjähriger Einsatz für die deutsch-französische Freundschaft gewürdigt. Diesem Engagement habe Martin Schulz sich in allen seinen politischen Funktionen immer gewidmet, heißt es. Hervorgehoben wird dabei vor allem der intensive deutsch-französische Kontakt während der jeweiligen EU-Ratspräsidentschaft der beiden Länder.

Der Orden Offizier der Ehrenlegion wird nur auf Vorschlag des französischen Staatspräsidenten verliehen. Offizier der französischen Ehrenlegion ist auch der Präsident der Europäischen Zentralbank, Jean-Claude Trichet.


Sozialdemokratische Partei Deutschlands
Parteivorstand
Wilhelmstraße 141, 10963 Berlin
Telefon (030) 25991-300, FAX (030) 25991-507
Herausgeberin: Andrea Nahles
Redaktion: Tobias Dünow
e-mail: pressestelle@spd.de
http://www.spd.de
http://www.meinespd.net/


Berlin - Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
PDF
© 2018 pressrelations GmbH - Impressum | AGB | Datenschutz
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf