Platzierungspreis der Maier + Partner AG 6,00 Euro
08.12.2000, 10:23

Frankfurt am Main, 08. Dezember 2000 - Der Platzierungspreis für die 1 Mio Stückaktien (WKN 655 281) der Maier + Partner AG, Reutlingen, mit einem rechnerischen Nennwert von jeweils 1 Euro ist nach Beendigung der Zeichnungsfrist am gestrigen 07. Dezember 2000 auf 6,00 Euro festgelegt worden. Die Emission war deutlich überzeichnet. Das teilte die konsortialführende Gontard & MetallBank AG, Frankfurt am Main, mit.

Die Notierungsaufnahme im Amtlichen Handel der Frankfurter Wertpapierbörse wird am 11. Dezember 2000 erfolgen.

Die derzeit an über 30 Unternehmen direkt oder indirekt beteiligte Maier + Partner AG, konzentriert sich auf die vorbörsliche Ausstattung von Wachstumsunternehmen aus den Branchen IT/Internet/ Software, Health Care und Financial Services mit Eigenkapital.

Lothar Mark, Vorsitzender des Vorstandes der Gontard & MetallBank AG, sagte: "Mit dem erfolgreichen Börsengang der Maier + Partner AG neigt sich ein spannendes Börsenjahr 2000 dem Ende entgegen. Seit August sind mehr als 20 IPOs abgesagt worden, im ganzen Jahr über 50. Die Gontard & MetallBank hat keinen einzigen Börsengang abgesagt oder verschoben."

 

PLATZIERUNG GOLD-ZACK WANDELSCHULDVERSCHREIBUNG

Details zur 7% Wandelschuldverschreibung 2000/2005 der Gold-Zack AG, Bezugsfrist vom 29.11.2000 bis 14.12.2000, erster Handelstag am 18.12.2000 finden Sie unter http://www.Gontard-MetallBank.de/weg/GOZWA.html

 

DEVISENMARKTKOMMENTAR - NEU!

Die Devisen-Experten der Gontard & MetallBank kommentieren regelmässig (montags und donnerstags) die aktuellen Marktentwicklungen. Machen Sie sich ein Bild unter http://www.Gontard-MetallBank.de/kurse/devisen.html

Zum Abonnieren senden Sie einfach eine E-Mail an massoth@gmag.de

 

Sollten Sie weitere Fragen haben, besuchen Sie bitte unsere Website unter http://www.Gontard-MetallBank.de oder schicken Sie uns eine E-Mail an info@gmag.de

Als Ansprechpartner stehen Ihnen zur Verfügung:

Dr. Stefanie Knetsch-Hack, Tel: +49 69 71908-203, Fax: -204

Patrick Kiss, Tel: +49 69 71908-206, Fax: -204

Guiollettstrasse 54, D-60325 Frankfurt am Main




Frankfurt - Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
PDF
© 2018 pressrelations GmbH - Impressum | AGB | Datenschutz
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf