arcplan setzt internationale Expansion fort und schließt Verhandlungen über eine 27,5 Mio. EUR-Beteiligung von VIEWPOINT CAPITAL PARTNERS ab
11.08.2005, 11:04

arcplan setzt internationale Expansion fort und schließt Verhandlungen über eine 27,5 Mio. EUR-Beteiligung von VIEWPOINT CAPITAL PARTNERS ab

ViewPoint investiert in führenden Anbieter von Business-
Intelligence-Software

Langenfeld, 11. August 2005 - arcplan, international erfolgreicher Anbieter von Business Intelligence (BI)-Lösungen, und ViewPoint Capital Partners, ein führendes Europäisches Private Equity-Unternehmen im Bereich Softwareinvestments, geben gemeinsam in Zusammenarbeit mit der HypoVereinsbank (HVB) als Finanzierungspartner den erfolgreichen Abschluss einer Beteiligung in Höhe von 27,5 Mio. EUR bekannt. ViewPoint wird dadurch Hauptanteilseigner des Unternehmens.

Gründer und Management von arcplan werden auch zukünftig eine wesentliche Minderheitsbeteiligung am Unternehmen halten. Teile des Erlöses der Transaktion werden den Anteilseignern zufließen und der weiteren internationalen Expansion des Unternehmens zugute kommen.

'Sehr beeindruckt waren wir von der großen internationalen Kundenbasis von arcplan mit vielen Blue Chip-Unternehmen und dem enormen Wachstumspotential', sagt Christian Janson-Euterneck, Managing Partner von ViewPoint Capital Partners. 'Das herausragende Produktangebot wird die Marktposition von arcplan für die nächste BI-Generation sichern. BI ist heute mit Sicherheit eines der dynamischsten Geschäftsfelder bei Software für Unternehmensanwendungen.'

'Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit einem dynamischen und engagierten Unternehmen wie ViewPoint', meint Roland Hölscher, Vorstand bei arcplan. 'Die Expertise von ViewPoint zusammen mit dem internationalen Netzwerk an Branchenkennern ist schon jetzt eine wertvolle Unterstützung bei der Umsetzung unserer operativen und strategischen Ziele. Unsere Kunden und Partner werden zukünftig von unseren zusätzlichen Investitionen in die Produktentwicklung und den Servicebereich profitieren, während wir unsere internationale Präsenz weiter ausbauen werden.'

arcplan plant, die internationale Marktabdeckung durch die Eröffnung einer Niederlassung in U.K. und den Ausbau der direkten Präsenz in anderen regionalen Schlüsselmärkten weiter zu erhöhen. Darüber hinaus wird arcplan größere Investitionen sowohl in der Produktentwicklung als auch in allen kundennahen Bereichen der Organisation vornehmen.

Diese Investitionen sollen die Grundlage für die ehrgeizigen Wachstumspläne von arcplan sein, um zum führenden Anbieter in dem schnell wachsenden BI-Segment zu werden, das von The Data Warehousing Institute (TDWI) als ’Analytic Development Platforms (ADPs)’ definiert wird. Der Bereich der ADPs, von dem Branchenanalysten Gartner auch als ’Visual BI Development Tools’ bezeichnet, wird als ideale Basis zur schnellen Entwicklung und Bereitstellung von nutzerdefinierten, indiviuellen analytischen Anwendungen angesehen.

Die kommende dynaSight-Version - Codename 'Vinson' und zur Veröffentlichung im 2. Quartal 2006 vorgesehen - legt dynaSight-Dokumente in einem offenen XML-basierten Format ab und kann über Web Services vollständig in next generation Service Oriented Architecture (SOA)-Umgebungen integriert werden. Dieses Release wird die Offenheit der dynaSight-Plattform weiter verstärken. Die innovative Architektur wird den Kunden von arcplan nicht nur die optimale Nutzung der vorhandenen Datenhaltungssysteme ermöglichen, sondern zukünftig auch integrierten Zugang zu Prozess-orientierten Applikationen ermöglichen. Damit wird dynaSight die umfassendste und flexibelste Plattform für die Entwicklung analytischer Applikationen .

 

Über arcplan - Informationssysteme für Unternehmen

arcplan ist ein international erfolgreicher Software-Anbieter von Business Intelligence (BI)-Lösungen. Mit dynaSight, der analytischen Entwicklungsplattform von arcplan, können Business- und IT-Spezialisten analytische Anwendungen einfach und schnell auf spezifische Geschäftsprozesse zuschneiden und diese über das Internet allen Ebenen im Unternehmen zur Verfügung stellen. arcplan unterstützt mehr als 1.800 Kunden und 230.000 Anwender weltweit. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Düsseldorf und in Philadelphia, USA. arcplan vertreibt seine Lösungen über ein weltweit agierendes Sales-Team sowie über ein Netzwerk von mehr als 130 Service- und Implementierungspartnern in über 30 Ländern.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.arcplan.de .

 

Über ViewPoint Capital Partners

ViewPoint Capital Partners ist ein unabhängiges Private Equity-Unternehmen, das auf Softwareunternehmen in Europa fokussiert. ViewPoint unterstützt aktiv das Wachstum und die internationale Expansion und betreut Kapitalinvestitionen in einem Rahmen von 2.0 bis 15.0 Mio. € je Unternehmen. Zu den Investoren, der von ViewPoint betreuten Unternehmen, gehören Europäische Banken, Pensionfonds, Versicherungen und Investmentfirmen sowie Privatpersonen. Das Unternehmen hat Niederlassungen in Frankfurt und Zürich.
( www.viewpointpartners.com )

 

Unternehmenskontakt:

arcplan Information Services AG
Markus Gißke
Tel.: 02173/ 1676-159
markus.gisske@arcplan.com

 

HBI PR&MarCom GmbH
Helena Mack / Melanie Körner
Tel.: 089/ 993887-0
helena_mack@hbi.de
melanie_koerner@hbi.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.arcplan.de oder www.hbi.de




Langenfeld - Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
PDF
© 2018 pressrelations GmbH - Impressum | AGB | Datenschutz
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf