Kinderzeitschrift der Bauer Media Group kommt ab 16. Mai ins Fernsehen
05.04.2011, 10:08
KI.KA macht BUMMI zur Zeichentrickserie

BUMMI, die Hauptfigur der gleichnamig Uhren Kinderzeitschrift, wird der Held einer neuen Zeichentrickserie im Vorschulprogramm des KI.KA. Ab 16. Mai können die Fans des Kindermagazins, das bei der Pabel-Moewig Verlag GmbH in Rastatt erscheint, die lehrreichen und lustigen Abenteuer der Zeitschriftenfigur BUMMI in bewegten Bildern im Kinderkanal von ARD und ZDF erleben: im Mai und Juni montags bis freitags um 7:00 Uhr in KiKANiNCHEN. In jeder der dreiminütigen Folgen stoßen die kleinen Zuschauer auf eine neue knifflige Sache und entdecken so ganz nebenbei, wie die spannenden Dinge des Lebens funktionieren. Natürlich erwarten die BUMMI-Fans in den Folgen auch jede Menge Spaß und werden zum Mitsingen eingeladen.

Entwickelt wurde die BUMMI-Serie beim Kinderkanal von ARD und ZDF in Erfurt. Das Team des KI.KA hat die Geschichten rund um den gelben Bären BUMMI gemeinsam mit seinen Freunden Binchen (die braune Bärin), der Giraffe Malia, dem Äffchen Yam Yam, dem Löwen Eddie, dem Elefanten Tutu und der Hasenoma liebevoll in Szene gesetzt und als zeitgemäße Zeichentrickfiguren zum Leben erweckt.

„Wir freuen uns, mit dem KI.KA einen engagierten TV-Lizenzpartner für unseren Kinderklassiker gefunden zu haben. Die Zeichentrickserie verlängert unsere Traditionsmarke ins TV und erweckt sie in bewegten Bildern zum Leben“, so Walter A. Fuchs, Geschäftsführer der Pabel-Moewig Verlag GmbH.

BUMMI ist eine Spiel- und Lernzeitschrift für Kinder ab 3 Jahren, die auch Eltern und Erzieher begeistert. BUMMI ist seit über 50 Jahren der Star der Kinderzeitschrift, die 1957 in der damaligen DDR gegründet wurde. Seit 1991 erscheinen die Geschichten und Abenteuer von BUMMI bundesweit bei der Pabel-Moewig Verlag GmbH in Rastatt. In jeder Ausgabe finden sich reich bebilderte, liebevoll gezeichnete Vorlese-Geschichten, Mal- und Schreibaufgaben sowie Spiel- und Bastelideen. Auch Erzählbilder zum Suchen und Entdecken gehören dazu. Ein begleitendes Vorschulprogramm, die BUMMI-Schule, und zwei Seiten für Eltern und Erzieher mit Tipps für den Alltag mit Kindern, mit Rezepten oder Buchempfehlungen runden jede Ausgabe ab. Weitere Informationen gibt es darüber hinaus unter www.bummi.de.

Weitere Informationen zur Zeichentrickserie, das BUMMI-Cover sowie Bildmaterial der KI.KA-Serie können als Bilddateien unter katrin.hienzsch@bauermedia.com angefordert werden.

Hamburg, 5. April 2011


Joachim A. Klähn
Kommunikation und Presse
Tel. 040/3019-1028


Hamburg - Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
PDF
© 2018 pressrelations GmbH - Impressum | AGB | Datenschutz
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf