Neuer Aufsichtsrat der Bank Austria zum 1. Januar 2001 bestellt
02.01.2001, 09:36

München, 29.12.2000

Die außerordentliche Hauptversammlung der Bank Austria hat heute die neue Zusammensetzung ihres Aufsichtsrats beschlossen. Im Zuge der Neugestaltung der Aktionärsstruktur der Bank Austria wurden dabei, wie zwischen HypoVereinsbank, AVZ und Bank Austria in der Grundsatzvereinbarung festgelegt, der Aufsichtsrat verkleinert und gleichzeitig die HypoVereinsbank als neuer Gesellschafter vertreten. Zum 1. Janaur 2001 besteht er aus:

- Dkfm. Dr. Erich Becker, Generaldirektor Voest Alpine Technologie AG

- Lino Benassi, Vorstandsmitglied Banca Intesa

- Dr. Adolf Franke, Vorstandsmitglied WestLB

- Dr. Paul Hassler, Wirtschaftsprüfer

- Rudolf Humer, Vorstandsvorsitzender Palmers Textil Aktiengesellschaft

- DI Gerhard Mayr, Executive Vice President Eli Lilly & Company

- Dieter Rampl, Vorstandsmitglied HypoVereinsbank

- Dr. Eberhard Rauch, Vorstandsmitglied der HypoVereinsbank

- Dr. Albrecht Schmidt, Vorstandssprecher HypoVereinsbank

- fünf Arbeitnehmervertreter, die noch vom Betriebsrat benannt werden

Herr Dr. Siegfried Sellitsch, bisher Aufsichtsratsvorsitzender der Bank Austria, wird in den Aufsichtsrat der HypoVereinsbank berufen.

 

Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG

Presseabteilung

Am Tucherpark 16

80538 München

Telefon: (089) 378-2 58 01/-2 55 12

Telefax: (089) 378-2 56 99




München - Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
PDF
© 2018 pressrelations GmbH - Impressum | AGB | Datenschutz
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf