EMC übernimmt Luminate Software - Siebte Software-Akquisition innerhalb von 20 Monaten
21.09.2001, 10:08

EMC übernimmt Luminate Software - Siebte Software-Akquisition innerhalb von 20 Monaten

SCHWALBACH. EMC übernimmt die Luminate Software Corporation. Das Bargeschäft wird auf einen Wert von zirka 50 Millionen US-Dollar geschätzt. Die Software des Unternehmens aus Redwood City, Kalifornien, dient zur Überwachung der Leistung von Netzwerkumgebung und speicherintensiven Anwendungen. Luminate ist das siebte Software-Unternehmen, das innerhalb der letzten 20 Monate von EMC übernommen wurde.

Diese Meldung finden Sie auch unter http://www.ffpr.de

Kurzprofil EMC:
Die EMC Corporation (NYSE: EMC) mit Hauptsitz in Hopkinton, Massachusetts (USA), bietet Lösungen für unternehmensweite Informations- Infrastrukturen. Dies umfasst Speichersysteme und -netzwerke, Software und Dienstleistungen. Weitere Informationen sind unter http://www.emc2.de verfügbar.

Hintergrundinformation
Die Luminate Software Corporation wurde 1995 in Redwood City, Kalifornien (USA), gegründet und ist auf Application- und Service-Level-Management für SAP R/3 spezialisiert. Das Unternehmen entwickelt und vermarktet die Produktfamilie Luminate for SAP R/3, mit der sich Durchsatz, Verfügbarkeiten und Antwortzeiten von Applikationen, Netzwerken und Datenbanken in R/3-Systemen messen, analysieren und optimieren lassen. Der europäische Markt wird von Bensheim (Deutschland) und Wantage (Großbritannien) aus betreut.

Luminates Kunden sind - quer über alle Branchen hinweg ­ mittlere und große Unternehmen, die SAP R/3 einsetzen. Dazu gehören zum Beispiel die FileNET Corp., ein Softwareunternehmen mit 1.600 Mitarbeitern in über 60 Ländern, und Dow Corning, ein Tochterunternehmen von Dow Chemical mit 110 Standorten in 19 Ländern. Zu Luminates Kunden in Deutschland zählen Bosch, Eckes, EDS, und MAN GHH Borsig. Internet: www.luminate.com

 

Weitere Informationen:

EMC Computer-Systems
Deutschland GmbH
Ute Ebers
Am Kronberger Hang 2 a
65824 Schwalbach/Taunus
Telefon (0 61 96) 47 28 - 0
Telefax (0 61 96) 47 28 - 218
ebers_ute@emc.com
www.emc2.de

Fink & Fuchs
Public Relations AG
Michael Grupe
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden
Telefon (06 11) 74 13 10
Telefax (06 11) 74 13 130
michael.grupe@ffpr.de
www.ffpr.de




Schwalbach/Taunus - Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
PDF
© 2018 pressrelations GmbH - Impressum | AGB | Datenschutz
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf