Deutsche Bahn AG
Deutsche Bahn AG
Deutsche Bahn AG
Neuer, schöner, größer: die DB Lounge im Münchener Hauptbahnhof
29.08.2007, 12:28
 
Doppelte Fläche • Separater 1. Klasse-Bereich • Bahn investiert 400.000 Euro in mehr Komfort und Service
 
(München/Berlin, 29. August 2007)  Nach zehnwöchiger Bauzeit wird heute die DB Lounge am Münchner Hauptbahnhof wiedereröffnet: doppelt so groß und mit einem eigenen 1. Klasse-Bereich. Auf 360 Quadratmetern können jetzt Reisende der 1. Klasse und bahn.comfort-Kunden die Wartezeit bis zu ihrem Anschlusszug entspannt und komfortabel verbringen. Insgesamt hat die Bahn 400.000 Euro in die neue DB Lounge in München investiert.
 
Der Münchner 1. Klasse-Bereich verfügt über 26 Sitzplätze. Neben einer erweiterten Getränkeauswahl bietet die Bahn kostenfrei Snacks und eine Auswahl an Tageszeitungen und Zeitschriften. Der WLAN-Zugang ins Internet ist ebenfall kostenlos. 1. Klasse-Kunden steht dieser Service auch im Berliner und Hamburger Hauptbahnhof zur Verfügung.
 
Das neue Lounge-Angebot ist Bestandteil der 1. Klasse-Offensive der Bahn. Ab dem 9. Dezember sorgen eine stärkere Mitarbeiterpräsenz, kostenlose Zeitungen und kleine Aufmerksamkeiten für mehr Exklusivität in der 1. Klasse der ICE.
 
Zehn Jahre DB Lounge • 2,3 Millionen Gäste bundesweit allein 2006
Eine ruhige Atmosphäre, elegante Sitzlandschaften, eine Auswahl an Getränken und tagesaktuellen Zeitungen gehören seit zehn Jahren zum erfolgreichen DB Lounge-Programm. Heute stehen auch Laptoparbeitsplätze mit WLAN-Internetzugang den Kunden zur Verfügung. 2006 wurden in den 14 DB Lounges mehr als 2,3 Millionen Gäste begrüßt. Für 2007 werden bundesweit 2,8 Millionen Gäste, davon allein 220.000 in München, erwartet.
 
Insgesamt elf Mitarbeiter kümmern sich in der bayerischen Landeshauptstadt um die Wünsche ihrer Gäste. Wochentags ist die DB Lounge von 6.30 bis 21 Uhr und am Wochenende von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Telefonisch können die Kunden die DB Lounge München unter 089 1308-6400 erreichen.
 
 
Gunnar Meyer
Sprecher Personenverkehr
Tel. +49 (0)30 297-60010
Fax +49 (0)30 297-60012
medienbetreuung@bahn.de
www.db.de/presse



Berlin - Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
PDF
© 2018 pressrelations GmbH - Impressum | AGB | Datenschutz
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf