World-Wide-Wealth - Welt-Weiter-Wohlstand - Astronomie-Gesetze für irdische Nachhaltigkeit
PR-Gateway
PR-Gateway

17UN-SDG-Nachhaltigkeit: Die Erde, Goldeier legende Henne

08.07.2020, 09:14
Eine Goldeier legende Henne schlachtet man nicht! Doch, "man" tut´s! Ein Kapital(er)-Fehler. Alternative? Astronomie-basierte Nachhaltigkeit! A1/15

Welt-Weiter-Wohlstand ist möglich!
Wohlstand und Nachhaltigkeit via Astronomie-Gesetze für Ökonomie-, Soziologie-, Ökologie- und Nachhaltigkeits-Lösungen. Wir nutzen die Astronomie(-Kreisläufe) zur Optimierung der (Welt-)Wirtschafts-Kreisläufe (ein Pendant zum ersten "Physiokraten" und "Kreislauf"-Ökonom überhaupt: Francois Quesnay (Arzt), welcher zur Erklärung der Wirtschafts-Kreisläufe die Blut-Kreisläufe nutzte).

Die faszinierenden Erfindungen ...
Die Zeit-Formel war der Durchbruch zu einer neuen "Welt" - auch im Universum; die darauf aufbauende Raum-Formel-Erfindung führte zur Verifizierung der Zeit- und zugleich der Raum-Formel selbst. Dies war der endgültige Durchbruch gegen den etablierten Status-Quo; Die Korrelation von Raum und Zeit (ähnlich, wie Isaac Newtons Korrelation zwischen Gravitation und Fliehkraft) führte zu neuem "Dimensions-Denken"; die Erfindung und Relativierung von "dunkler Materie"(-Formel) und "dunkler Energie"(-Formel) klärte die "restlichen" 95% der Universums-Geheimnisse auf; (Einsteins Fokussierung auf Materie und dessen "Umfeld" (Energie, Gravitation, ...) erklären "nur" 5% der Universums); Auch die Erfindung einer neuen Universums-Formel, die "Dynamische Relativität", relativiert die bisher gültigen Formeln von Albert Einstein.

Die Anwendung der Astronomie-Gesetze ...
Astronomie für Ökonomie, Soziologie, Ökologie und Nachhaltigkeit relativiert die aktuell in diesen Bereichen gültigen Ansätze (optimiert werden u.a. die Ansätze von Maslows Bedürfnis-Pyramide bis hin zu den Ansätzen der 17 SDG´s "Sustainable Development Goals" der UN "United Nations" - die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen).

Die Rettung der Goldeier legenden Henne
Astronomie-Gesetze eignen sich hervorragend zur Lösung der akutesten Herausforderungen bezüglich Nachfrage-Mangel; Bad Banks; Spekulations-Blasen; Verschuldungs-Blasen; Geld- und Währungs- und Zins-Blasen; Handels-Beschränkungen; (Handels-) Kriege; Nachhaltigkeits-Aspekte; Industrie-4.0 - das Beschäftigungs-Problem durch Arbeitsplatz-Ersatz durch Maschinen; Kapital-Teufelskreise; Entwicklungsländer- & Armuts-Teufelskreise; sowie demographischer Wandel.

Zum Nachlesen empfehlenswert ...
Die ersten deutschen Bücher sind: (1.) AstronZeitOnomie, ISBN 978-3-7439-0186-5 mit u.a. der erfundenen Zeit-Formel, einem neuen Wirtschafts-System, sowie einem optimierten Vermögens-/Einkommens-System (LAZEB: LebensArbeitsZeitEinheitenBONUS - auf der Basis der Geburts-Lebzeit-Energie der Sterne) und einem besseren Währungs-System (TEMPUS - auf LAZEB aufbauend); (2.) AstronRaumOnomie, ISBN 978-3-7497-1696-8 mit den erfundenen Raum- und "Dunkle-Materie"-Formeln, sowie einem besseren Friedens- und Freiheits-System; und (3.) AstronEffizienzOnomie, ISBN 978-3-7497-9467-6 mit den erfundenen Formeln der "Dynamischen Relativität" und "Dunklen-Energie", sowie einem starkem Fokus auf Effizienz-Aspekte in Astronomie und Ökonomie, welche auch der Nachhaltigkeit dienen. Albert Bright / Helmut Rasch.

VG-WORT-Kartei 1708928 PIC 0dcb2b2d80e54f3cba1045cc4607229d, Albert Bright / Helmut Rasch
LINK-NAME ( http://vg05.met.vgwort.de/na/ac85c76ef9ee4d08b82a3f00ec3e0cea?l=URL_DES_DOKUMENTS)

Pressekontakt
world-wide-wealth - autónomy
Helmut Rasch
Heubergredder 14a
22297 Hamburg
017643376540
helmut.rasch@world-wide-wealth.com
www.world-wide-wealth.com


Grevenbroich - Veröffentlicht von pressrelations