it-sa, 8. - 10. Oktober 2019
Data Center Group
Data Center Group

DATA CENTER GROUP mit IT-Safe und Risikoanalyse auf der it-sa

26.09.2019, 10:11


Die DATA CENTER GROUP stellt auch in diesem Jahr auf der it-sa in Nürnberg aus. Im Fokus steht heuer jedoch nicht nur der vor allem bei KMU beliebte DC-ITSafe. Als Sicherheitsdienstleister unter den Komplettanbietern physikalischer Infrastrukturen präsentiert das Unternehmen auch sein erweitertes Consultingportfolio. Interessierte finden die DATA CENTER GROUP in Halle 9 am Stand 509.

Betrachtet werden die Bereiche Strategie, Zertifizierung, Energie und Dokumentation. So führt die SECUrisk eine Risikoanalyse respektive einen Infrastrukturcheck des bestehenden Serverraumes oder Rechenzentrums durch. Dazu wird eine örtliche Ist-Aufnahme erstellt, gefolgt von einer ereignisbasierten Risikoanalyse der RZ-Infrastruktur sowie der Einstufung des Verfügbarkeitsanspruches und Schutzbedarfes. Mit diesen Informationen kann die SECUrisk individuelle und maßgeschneiderte Maßnahmenvorschläge mit Prioritätenplan erarbeiten als auch konkrete Handlungsempfehlungen geben.

„Die Nachfrage nach IT-Sicherheitslösungen und professionellen Partnern steigt stetig an. Gründe sind schlechte Performance veralteter Infrastrukturen, deren aufwendiges Management, hohe Kosten und mangelnde Sicherheit. Eine fachmännische Analyse durch unsere Experten ist dabei der Schlüssel für ein modernes RZ. Besucher können sich selbstverständlich auch über unser vollständiges Portfolio informieren“, sagt Stephan Sequens, Vertriebsleiter DACH der DATA CENTER GROUP.

Über die DC-Datacenter-Group GmbH:
Die DC-Datacenter-Group GmbH vereint unter der Dachmarke DATA CENTER GROUP mit ihrem Claim „We protect IT“ die Geschäftsbereiche SECUrisk, RZingcon, proRZ und RZservices sowie das Tochterunternehmen RZ-Products GmbH. Das Unternehmen versteht sich als neutraler Plattformanbieter für physikalische und digitale Infrastrukturen mit der Absicht für all jene, die das größte Potenzial aus einer Rechenzentrumsnutzung realisieren zu wollen, der präferierte Partner zu sein. Daher werden alle Prozessbausteine digitaler Infrastrukturen abgedeckt: Zu den Leistungen gehören sowohl die Analyse und Planung kompletter Rechenzentren als auch die schlüsselfertige Errichtung von IT-Standorten sowie anschließende Service- und Wartungsleistungen. Dies führt zu einer Bündelung von vielfältigen Fachkompetenzen in einer Unternehmensgruppe, um im Sinne des Kunden eine ganzheitliche und kompetente Realisierung sowie den sicheren Betrieb von Rechenzentren zu gewährleisten. Die Produktion höchstverfügbarer Sicherheitsprodukte gehört ebenfalls zum Portfolio und rundet neben Energieeffizienzlösungen das ganzheitliche Spektrum der Gruppe ab.


Pressekontakt:
Konzept PR GmbH
Agentur für Public Relations
Michael Baumann
Proviantbachstraße 1
86153 Augsburg
Deutschland
Tel.: +49 (0)821 34300 16
Fax: +49 (0)821 34300 77
E-Mail: m.baumann@konzept-pr.de
http://www.konzept-pr.de


Wallmenroth - Veröffentlicht von pressrelations


zurück
Druckversion