Mit MultiRoute den schnellsten Weg zu den Patienten finden (Bildquelle: rottonara/Pixabay)
PR-Gateway
PR-Gateway

Die knappe Zeit effizient nutzen - Corona-Verdachtsfälle schnellstmöglich besuchen

18.03.2020, 13:30
Um die Infektions-Kurve zu verlangsamen gilt es schnell Verdachtsfälle zu identifizieren und zu informieren. Die Gesundheitsämter in Deutschland gehen dabei verschiedene Wege.
Die gb consite GmbH möchte mit "MultiRoute" helfen.

Die Gesundheitsämter Deutschlands haben es gerade nicht leicht. In aller Munde sind die verschiedenen Wege, wie Menschen auf Corona bzw. COVID-19 getestet werden können. Von Drive-Through-Lösungen bis hin zu Hausbesuchen bei begründeten Verdachtsfällen.

Da die zur Verfügung stehende Zeit gerade jetzt in der Phase der exponentiellen Ausbreitung des Virus besonders knapp und wertvoll ist, ist es umso wichtiger die Hausbesuche so effizient wie möglich zu organisieren.

Die Geschäftsführer der gb consite GmbH, Malte Geschwinder und Knut Büscher sind sich hier einig. "In Krisen müssen wir zusammenhalten. Wir möchten im Rahmen unserer Möglichkeiten helfen und stellen den Gesundheitsämtern daher für die Krisenzeit von mindestens 30 Tagen unser Routenoptimierungstool MultiRoute kostenfrei zur Verfügung, um die schnellste Route zu den möglichen Patienten zu finden."

Schon heute wird MultiRoute von mehr als 15.000 Nutzern eingesetzt. Immer wieder unterstützt MultiRoute kostenfrei, wie beispielsweise für die Abholung von Lebensmittelspenden bei den Tafeln oder anderen gemeinnützigen Organisation.

Mit dem Routenoptimierungs-Programm MultiRoute geht das ganz leicht und man erhält auf Knopfdruck die zeitsparendste Route. Einfach Adressen uploaden und die optimale Route wieder ausgegeben.

Der Weg zur kostenfreien Routenoptimierung für Gesundheitsämter:
Bitte mit einer E-Mail Adresse unter https://www.multiroute.de registrieren und diese E-Mail Adresse an service@multiroute.de senden. Die Mitarbeiter der gb consite GmbH schalten das kostenfreie Guthaben dann so schnell wie möglich auf und versenden dann eine entsprechende Bestätigung.

Pressekontakt
gb consite GmbH
Alina Erke
Mittenheimer Straße 58
85764 Oberschleißheim
49 89 30905297-5
alina.erke@gbconsite.de
http://www.gbconsite.de


Grevenbroich - Veröffentlicht von pressrelations