Stefan Haertel, CEO bei der Elatec GmbH (links) und Gerhard Burits, neuer CFO bei der Elatec GmbH (rechts). Bildquelle: Elatec

Gerhard Burits ist neuer CFO der Elatec GmbH - RFID-Spezialisten strukturieren Geschäftsleitung um

19.05.2020, 15:19

München, 19. Mai 2020 - Elatec hat den erfahrenen CFO Gerhard Burits in die Geschäftsleitung aufgenommen. Der 49-jährige hat zuvor bei Thyssenkrupp Elevator und zuletzt in der Domoferm Gruppe Erfahrungen mit internationalem Wachstum und Zukäufen gesammelt. Damit richtet Elatec sein Management stärker auf weltweite Expansion aus: Der bisherige CFO Thomas Graf konzentriert sich künftig auf die Führung der Bereiche Digitalisierung, Automatisierung und IT.
Als CFO verantwortet Gerhard Burits bei Elatec zudem operativ die Bereiche Buchhaltung, Controlling, Customer Service, Einkauf und Recht. „Ich freue mich darauf, ein Teil von Elatec zu werden und die Sichtweisen und Ideen meiner Kolleginnen und Kollegen kennenzulernen. Elatec hat ein tolles Team, ist auf Wachstumskurs und ich werde meine Erfahrungen einbringen um neue Strategien zu entwickeln, die diesen Kurs unterstützen“, sagt Gerhard Burits.

Stefan Haertel, CEO der Elatec GmbH, erklärt: „Selbst in schwierigen Zeiten können wir nicht innehalten, sondern wollen uns weiterentwickeln. Damit stellen wir sicher, dass wir diese Krise meistern und auch in Zukunft die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen können. Es freut mich, mit Gerhard Burits zusätzliche Expertise und Kapazitäten zu gewinnen und gleichzeitig den Entwicklungswünschen von Thomas Graf zu entsprechen, der sich ganz den strategischen Wachstumsfaktoren Digitalisierung und Automatisierung widmen möchte. Mit Gerhard Burits gewinnt unser Management Team wertvolles Know-how zur Gestaltung unseres internationalen Wachstumskurses.“

Elatec GmbH
Elatec ist ein auf Produkte für Identifikationslösungen spezialisierter Hersteller und zählt zu den international führenden Unternehmen im Bereich der Multifrequenz-/Multistandard-Reader. Integratoren stehen dabei Schreib-/Lesemodule zur Verfügung, die berührungslose (RFID, NFC, Bluetooth) und kontaktbehafteten (Smart Card) Techniken kombinieren. Produktabhängig werden bis zu 60 international gängige RFID-Technologien im Hoch- (13,56 MHz) und Niederfrequenzbereich (125/134,2 kHz) mit einem Gerät unterstützt. Elatec ist der branchenübergreifende Partner für Unternehmen, die das Potenzial ihrer Produkte durch innovative Nahbereichs-Identifikationslösungen erweitern wollen. Das 1988 gegründete Unternehmen beschäftigt rund 100 Mitarbeiter an 17 Standorten weltweit, der Hauptsitz ist bei München.
Weitere Informationen unter www.elatec.com

Pressekontakt:
HighTech communications GmbH
Brigitte Basilio
Brunhamstraße 21
81249 München
Deutschland
Tel.: +49 89 500778-20
Fax: +49 89 500778-77
E-Mail: b.basilio@htcm.de
Website: www.htcm.de


Puchheim - Veröffentlicht von pressrelations