PR-Gateway
PR-Gateway
PR-Gateway

Handwerkersoftware openHandwerk startet strategische Zusammenarbeit mit Beschaffungsportal KlarPris

24.02.2021, 09:05

Die Berliner openHandwerk GmbH startet eine strategische Zusammenarbeit mit der in Bonn ansässigen KlarPris GmbH, einem Beschaffungsportal für das SHK-Gewerbe.

SHK-Betriebe gehören mit zu den digitalen Vorreitern im Handwerk. Im Bereich Beschaffung scheitert es jedoch oftmals an einer Vielzahl von unterschiedlichen Verarbeitungs- und Daten-Standards, die dem SHK-Betrieb das Arbeiten erschweren.

Datanorm als auch IDS-Connect sorgen regelmäßig für einen Mehraufwand an Pflege und Wartung. Preisvergleiche, Verfügbarkeiten sowie Falschbestellungen sorgen ebenfalls für einen erhöhten Zeitaufwand, den der Handwerksbetrieb in der Regel nicht bezahlt bekommt.

KlarPris unterstützt hier und stimmt mehr als fünf Millionen Artikelnummern aufeinander ab. Dies ermöglicht die Suche nach einem Produkt z.B. mithilfe einer beliebigen bekannten Artikelnummer. KlarPris findet sowohl diesen Artikel als auch identische Artikel aller im Beschaffungsportal verfügbaren Lieferanten inklusive der zugehörigen Nettopreise. So schafft KlarPris Transparenz über alle Produkte verschiedener Lieferanten, wodurch sich SHK-Betriebe Zeit, Nerven und Arbeit sparen.

Durch die strategische Zusammenarbeit mit der Plattform KlarPris können Nutzer aus openHandwerk heraus über eine Schnittstelle die Materialsuche bei KlarPris auslösen. Betriebe können so schneller und besser kalkulieren und die Beschaffung über KlarPris bei den entsprechenden Händlern auslösen.

"Das SHK-Gewerk erwartet heute Lösungen, die einfach, ortsunabhängig und vor allem schnell sind. Mit openHandwerk haben wir einen Partner gefunden, der diese Erwartungen erfüllt. KlarPris und openHandwerk ergänzen sich ideal, um administrative Aufgaben wie Preispflege, Preisprüfung und Materialbeschaffung weiter zu reduzieren. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Cloud-Handwerkersoftware", so Martin Kalbfleisch, Geschäftsführer Deutschland/Österreich.

Martin Urbanek, Geschäftsführer der openHandwerk: "KlarPris ist bereits heute europaweit in vielen Handwerkslösungen in der Cloud gesetzt, aufgrund der tollen Produkttransparenz. Wir freuen uns, mit KlarPris die Beschaffung in Deutschland zu vereinfachen und die SHK-Welt in openHandwerk ein wenig schöner zu gestalten."

Über KlarPris GmbH:
Die KlarPris GmbH ist Mitglied der Unternehmensgruppe KlarPris A/S, einem dänischen Softwareunternehmen mit Sitz in Kopenhagen, und hat über 30 Jahre Erfahrung in der SHK-Branche. Europaweit nutzen täglich über 5.000 Betriebe das KlarPris-Portal zur Netto-Preisprüfung und Materialbeschaffung. Mit über 5 Millionen verknüpften Artikeln der gängigsten Lieferanten bietet KlarPris eine klare Preistransparenz und ein einfaches Bestellwesen. Mit der automatisierten Preispflege und der hocheffektive Suchmaschine wird so der gesamte Beschaffungsprozess Zeit- und Kosten-sparende deutlich verbessert.

Weitere Informationen unter www.klarpris.de ( https://www.klarpris.de)

Pressekontakt
openHandwerk GmbH
Tobias Hanuschik
Rosenthaler Str. 40-41
10178 Berlin
030 555 78 54 72
info@openhandwerk.de
http://www.openhandwerk.de


Grevenbroich - Veröffentlicht von pressrelations