Hobot
Hobot
Hobot

HOBOT präsentiert neuen 4-in-1 Saugwischroboter LEGEE 7

12.05.2021, 15:08

HOBOT präsentiert neuen 4-in-1 Saugwischroboter LEGEE 7

HOBOT Technology Inc., ein weltweit führender Hersteller intelligenter Haushaltsgeräte, erweitert sein Portfolio an Saugwischrobotern um den LEGEE 7, einen eleganten und individuell konfigurierbaren Bodenreinigungsroboter, der mit zahlreichen fortschrittlichen Funktionen ausgestattet ist.

Der LEGEE 7 4-in-1-Saugwischroboter verspricht ein optimiertes Anwendererlebnis. Dafür sorgt unter anderem das patentierte FastBrush-4-in-1-Reinigungssystem, das schnellere Wischgeschwindigkeit, stärkere Wischkraft und Saugleistung sowie einen präziseren Wasserstrahl kombiniert. Die Talent Clean-Funktion umfasst insgesamt acht verschiedene Reinigungsmodi, die verschiedenen Bereichen in der Wohnung oder im Haus zugewiesen werden können. Das ebenfalls patentierte LEGEE SLAM-Navigationssystems schafft effizientere und optimierte Reinigungsrouten, während die neu eingeführte Stimmenkreativität dem Roboter mehr Persönlichkeit verleiht.

„Wir freuen uns sehr, den LEGEE 7 vorzustellen“, sagt George Chao, Gründer und CEO von HOBOT. „Unsere Mission ist es, das Zuhause unserer Kunden intelligenter zu gestalten. Wir sind zuversichtlich, dass unsere konfigurierbaren und interaktiven Produkte unseren Kunden nicht nur neue Möglichkeiten bieten, ihr Zuhause zu reinigen, sondern auch ihren Alltag vereinfachen.“

Der LEGEE 4-in-1 Saugwischroboter vereint die Funktionen Saugen, Trockenwischen, Wassersprühen und Nasswischen in einem Gerät. Wie seine Vorgänger setzt der LEGEE 7 dabei auf Biomimikry, um die Bewegungen der menschlichen Hand beim Fegen und Wischen des Bodens zu simulieren. Der Saugwischroboter erzeugt dank des bürstenlosen Nidec-22N-1-Gleichstrommotors eine Saugkraft von bis zu 2700 Pascal für Tiefenreinigung und versprüht Wasser mit einem intelligenten Temperatursensor gleichmäßig mittels vier Düsen. Mit einer Wischgeschwindigkeit von bis zu 900 Mal pro Minute und einer konstanten Wischkraft von bis zu 1800 Gramm schafft der LEGEE 7 ein unvergleichliches und bislang auch unerreichtes Reinigungsergebnis.

Konfigurierbarkeit auf der nächsten Stufe
Die für iOS- und Android-Geräte verfügbare LEGEE-App bietet Anwendern sieben verschiedene Reinigungsmodi sowie eine personalisierbare Option über die Talent Clean-Funktion, über die sich die Parameter Saugstufe, Reinigungsgeschwindigkeit, Sprühstärke und Wischhäufigkeit an individuelle Bedürfnisse anpassen lassen.
Die neue Funktion „Stimmenkreativität“ ermöglicht es, die Standard-Sprachansage durch eine beliebige Stimme oder Laute zu ersetzen, um so die Interaktion des Saugwischroboters an die Wünsche des Anwenders anzupassen.

Ein wirklich intelligentes Zuhause
Über die neu gestaltete LEGEE-App können Nutzer das Maximum aus ihrem LEGEE 7 herausholen - gepaart mit einem modernen und ansprechenden Design. Die innovativen Funktionen „Raumteiler“ und „virtuelle Barriere“ ermöglichen es dem Anwender, den Wohnraum in mehrere Bereiche zu unterteilen und Nicht-Eintrittszonen auszuweisen. Dank seines internen Kartenspeichers kann sich der LEGEE 7 bis zu fünf Karten merken und so auf mehreren Etagen oder in verschiedenen Wohnungen zum Einsatz kommen. Neigt sich der Akkustand dem Ende, kehrt der LEGEE 7 automatisch in seine Ladestation zurück und nimmt die Reinigungsarbeit wieder auf, nachdem er ausreichend aufgeladen wurde.

Darüber hinaus verfügt der LEGEE 7 über fortschrittliche Hardware-Upgrades, dank derer der Saugwischroboter nun sowohl 2,4GHz- als auch 5GHz Wi-Fi-Konnektivität unterstützt - eine Premiere in der Branche. Darüber hinaus wurden zwei weitere Stufensensoren für eine verbesserte Umgebungserkennung hinzugefügt. Die Akkukapazität beläuft sich auf 4500mAh.

Der LEGEE 7 Staubsauger-Mop 4 in 1 Roboter ist ab sofort bei Amazon zu einer UVP von 469,99 Euro erhältlich.

Über HOBOT
HOBOT Technology Inc. ist ein in Taiwan ansässiges Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von Reinigungsrobotern spezialisiert hat. Von George Chao im Jahr 2010 gegründet, brachte HOBOT mit dem WINBOT-68 den ersten Fensterreinigungsroboter der Welt auf den Markt. Die Produktlinien des Unternehmens, darunter die HOBOT Fensterreinigungsroboter und die LEGEE Saugwischroboter, werden heute in mehr als 30 Ländern weltweit verkauft.
Der Mission „MAKE YOUR HOME SMARTER“ verpflichtet, hat HOBOT kontinuierlich an der Entwicklung eigener Technologien gearbeitet. Heute hält das Unternehmen Patente in verschiedenen Ländern und hat zahlreiche globale Auszeichnungen erhalten. Durch die Integration von IoT- und Smart-Home-Technologien entwickeln die HOBOT Ingenieure praktische und innovative Produkte, die die Art und Weise, wie Menschen putzen, neu definieren.


Hsinchu County - Veröffentlicht von pressrelations