Workshops, Spiele und Spaß im Sport- und Freizeitzentrum Frankfurt-Kalbach stehen am 25.4.2020 auf dem Programm. (Foto: site-works)
Deutsches Down-Sportlerfestival
Deutsches Down-Sportlerfestival

Hurra! Wir werden erwachsen! Das Deutsche Down-Sportlerfestival wird 18

21.02.2020, 07:59


Frankfurt am Main - Die weltweit größte Sportveranstaltung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Down-Syndrom wird 18 Jahre alt. Das Deutsche Down-Sportlerfestival wird also erwachsen und das wird gefeiert. Über 650 Teilnehmerinnen und Teilnehmer können am 25. April 2020 gemeinsam mit ihren Familien und Freunden einen unvergesslichen Tag in Frankfurt-Kalbach erleben. Neben Sportstationen und Workshops wird es auch ein buntes Rahmenprogramm zum Thema Erwachsen werden geben.

Die Organisatoren sowie über 400 ehrenamtliche Helfer aus gemeinnützigen Projekten, Vereinen wie dem Verein T21 - Gesundes Leben mit Down-Syndrom e.V., Firmen und großen Organisationen werden das 18. Deutsche Down-Sportlerfestival auch in diesem Jahr zum schönsten Tag des Jahres für Menschen mit Down-Syndrom machen.
An den Sportstationen heißt es für die kleinen und großen Sportlerinnen und Sportler erneut: laufen, werfen, springen und Tischtennis spielen. Aber auch viele Workshops wie Drums Alive, Basketball und die beliebte Modenschau mit Modelcoach Peyman Amin versprechen wieder eine Menge Abwechselung. Passend zum 18. Geburtstag des Deutschen Down-Sportlerfestivals steht das Erwachsen werden im Fokus. Die vielen Aussteller, die vor Ort dabei sind, haben hilfreiche Tipps und Material zum Thema „Erwachsen werden mit Down-Syndrom“ im Gepäck.

Kurzgefasst:
• Das Deutsche Down-Sportlerfestival wird erwachsen.
• Am 25. April 2020 findet das 18. Deutsche Down-Sportlerfestival im Sport- und Freizeitzentrum in Frankfurt-Kalbach statt (Am Martinszehnten 2, 60437 Frankfurt am Main).
• Unterstützt wird die größte Sportveranstaltung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Down-Syndrom von über 400 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.
• Bis zum 21. März können sich alle Menschen ab vier Jahren mit Down-Syndrom (Trisomie 21) auf www.down-sportlerfestival.de anmelden.
• Mit dabei sind viele Prominente und Künstler aus Radio, Musik und Fernsehen.


Ansprechpartner für die Presse:
Deutsches Down-Sportlerfestival
c/o BRANDCONTRAST
Nikolaus Zumbusch
Kelsterbacher Str. 56
60528 Frankfurt am Main
Mail: n.zumbusch@brand-contrast.de
Tel.: +49 151 14 28 27 16

Ansprechpartner beim Veranstalter und der Agentur:
site-works AG
Thea Veit-Conrad
Wilhelm-Leuschner-Straße 10
60329 Frankfurt am Main
Mail: info@down-sportlerfestival.de
Tel.: +49 69 951 950-24
Fax: +49 69 951 950-11


Frankfurt am Main - Veröffentlicht von pressrelations