PR-Gateway
PR-Gateway

Hydro Gel gegen trockene Haut bei Babys und Kleinkindern

20.01.2021, 15:20
Weiterentwicklung der biobasierten Hautpflege speziell für empfindliche Babyhaut

Weil Babys und Kleinkinder unter trockener Haut, Juckreiz oder Hauterkrankungen wie Neurodermitis besonders stark leiden, gibt es die mikrobiotische Medizinische Hautpflege "ibiotics med" jetzt auch als spezielles Baby Hydro Gel. BELANO medical hat es eigens für die Bedürfnisse empfindlicher Babyhaut entwickelt. Anders als herkömmliche Babypflege ist es völlig fettfrei und fördert dadurch den Aufbau des gesunden hauteigenen Mikrobioms, ohne den natürlichen Fetthaushalt der sich heranbildenden Babyhaut zu stören.

Das Hydro Gel für Babys und Kleinkinder ist eine Weiterentwicklung der Medizinischen Hautpflege "ibiotics med", die bisher schon als Handcreme, Reinigungsmilch, Lotion, Intensivcreme und Akutpflegecreme sowie als Tinktur für die Kopfhaut vertrieben wird. "Das Baby Hydro Gel ist eine weitere Spezialisierung, die sich gezielt für die Anwendung bei Babys und Kleinkindern mit trockener Haut oder Neurodermitis eignet", so Prof. Dr. Christine Lang, Vorstand Forschung und Entwicklung der BELANO medical AG. "Es ist das erste mikrobiotische Baby Hydro Gel zur therapiebegleitenden Regeneration und Stärkung des Hautmikrobioms bei Neurodermitis."

Besonders bei trockener Heizungsluft in Räumen wie aktuell im Winter leiden betroffene Babys und Kinder noch stärker unter trockener Haut und Juckreiz. Im Falle von Neurodermitis ist außerdem das Mikrobiom, die gesunde natürliche Vielfalt von Bakterien auf der Haut, gestört. Im Säuglingsalter kommt eine Neigung zu trockener Haut dazu, weil die Lipidbarriere der Babyhaut noch nicht ausgereift ist. Die Hornzellen der Hornhautschicht sind noch nicht miteinander verwachsen, so dass die Haut schneller Feuchtigkeit verliert, austrocknet und rissig werden kann.

Um die Hautbarriere von Säuglingen und Kleinkindern bereits bei ersten Symptomen von Neurodermitis und trockener Haut zu stärken und das Leiden der Kinder durch bestehende Neurodermitis zu lindern, sollte man in Absprache mit dem Kinderarzt oder Hautarzt so früh wie möglich mit einer gezielten Anwendung beginnen. Das Baby Hydro Gel ist bereits ab dem zweiten Lebensmonat geeignet.

Alle bisherigen Produkte von "ibiotics med" werden seit Jahren erfolgreich bei Kindern und Erwachsenen angewendet. BELANO medical hat sie als natürliche Alternative für den Aufbau gesunder Haut und zur Begleitung von Therapien bei Ärzten oder Heilpraktikern entwickelt. Der patentierte biologische und mikrobiotische Wirkstoff stimulans fördert das Wachstum natürlich vorkommender kommensaler (= guter) Bakterien. Er unterstützt so die Wiederherstellung und Stabilisierung einer gesunden Hautflora. Die Wirkung wurde in klinischen Studien belegt.

Die Produkte enthalten keine lebenden Zellen und anders als viele herkömmliche Angebote auch keine Parabene sowie keine Allergene. Anwendung und Anwendungsdauer richten sich nach der Art der Erkrankung und der Beeinträchtigung der Hautflora sowie nach individuellen Umweltbedingungen. Studien haben belegt, dass durch den mikrobiotischen Wirkstoff "stimulans" bereits nach 14 Tagen eine Verbesserung der Hautqualität erreicht werden kann.

Weitere Informationen und Produktübersicht ( https://microbiotics.de/produkt/mikrobiotisches-hydro-gel/).

Pressekontakt
BELANO medical AG / Claudius Kroker · Text & Medien
Prof. Dr. Christine Lang
Neuendorfstraße 19
16761 Hennigsdorf bei Berlin
(03302) 86 37 995
belano@ck-bonn.de
http://www.belanomedical.com


Grevenbroich - Veröffentlicht von pressrelations