Eröffnung durch Frau Dr. Monika Kratzer (links) und Frau Prof. Dr. Claudia Hornberg (rechts)
PR-Gateway
PR-Gateway

Immissionsschutztagung per Live-Stream an den Arbeitsplatz

02.03.2021, 12:32
14. Müller-BBM Fachgespräche in digitaler Ausführung

Erstmalig kommen die Müller-BBM Fachgespräche - Immissionsschutz in der Planungs- und Genehmigungspraxis - hier in der 14. Auflage - per Live-Stream am 25. März 2021 digital zu den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an den Arbeitsplatz. Damit leistet die Müller-BBM GmbH ihren Beitrag zur weiteren Eindämmung der Corona-Pandemie und setzt gleichzeitig auf ein innovatives und verdichtetes Veranstaltungskonzept. Zudem spendet die Müller-BBM GmbH den Veranstaltungserlös an das Kinderhilfswerk von UNICEF zur Bekämpfung der Not durch die weltweite Corona-Pandemie.

Die Anforderungen der TA Luft und auch die der TA Lärm und deren Auslegung führen immer wieder zu komplexen und herausfordernden Fragestellungen bei der Zulassung von Vorhaben oder der Sanierung von Bestandsanlagen. Betreiber und verantwortliche Planer wollen wissen, worauf bei laufenden und zukünftigen Genehmigungsverfahren zu achten ist. Hochkarätige Referenten aus der Verwaltung, der Industrie und der Beratung berichten über aktuelle Praxisbeispiele aus den Themenfeldern Stadtplanung, Luftreinhalteplanung sowie Störfall- und UVP-Recht und geben Antworten auf viele Fragen.

Auch die digitale Variante der Müller-BBM Fachgespräche fördert den Erfahrungsaustausch, vermittelt aktuelles Wissen und unterstützt die Teilnehmer so bei der täglichen Arbeit.

Eröffnet wird die Tagung durch die Grußbotschaft von Frau MDgtin Dr. Monika Kratzer, Abteilungsleiterin für Klimaschutz, technischer Umweltschutz und Kreislaufwirtschaft, Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, München.

Den Eröffnungsvortrag hält Frau Prof. Dr. Claudia Hornberg, Vorsitzende des Sachverständigenrates für Umweltfragen (SRU) und Gründungsdekanin/Professur für Environmental Health Sciences an der Medizinischen Fakultät der Universität Bielefeld.

Pressekontakt
Müller-BBM GmbH
Volker Liebig
Helmut-A.-Müller-Straße 1 - 5
82152 Planegg
+49(89)85602-0
+49(89)85602-111
pressekontakt@mbbm.com
http://www.MuellerBBM.de






Grevenbroich - Veröffentlicht von pressrelations