infinidat
infinidat
infinidat

Infinidat startet neues Akkreditierungsprogramm für den Channel

21.04.2021, 17:01


Infinidat, ein führender Anbieter von Speicherlösungen für Unternehmen, hat heute ein neues Akkreditierungsprogramm angekündigt, mit dem das Unternehmen ab sofort seine weltweiten Channel-Partner unterstützt. Das Programm bietet mehrere Trainingsstufen und erweitert damit die bestehenden Online-Schulungsmöglichkeiten, die Infinidat bereits als langfristiges Engagement für den Channel anbietet. Mit dem neuen Akkreditierungsprogramm können sich Fachhandelspartner perfekt dafür aufstellen, die sich verändernden und komplexen Anforderungen von Unternehmenskunden mit den Speicherlösungen von Infinidat zu erfüllen.

Durch das neue Infinidat Akkreditierungsprogramm erhalten Channel-Partner die Möglichkeit, ihren Endkunden im Enterprise-Markt zu demonstrieren, dass sie vollständig geschult, getestet und akkreditiert sind, um die Data-Storage-Produkte von Infinidat zu vertreiben. Das Channel-Programm besteht aus vier Stufen („Tracks“), die nach erfolgreichem Durchlaufen zur vollen Akkreditierung führen: Partner-ready Track, Sales Track, Technology Track und Solutions Track.

„Die optimale Unterstützung und der Erfolg unserer Channel-Partner steht für Infinidat ganz oben auf der Agenda“, erläutert Nevzat Bucioglu, Country Manager von Infinidat Deutschland. „Mit dem jetzt vorgestellten Akkreditierungsprogramm erweitern wir unser bestehendes Online-Trainingsangebot. So erhalten unsere Fachhandelspartner trotz der durch die aufgrund der COVID-19-Pandemie aktuell noch eingeschränkten Reisemöglichkeiten auch weiterhin genau die Schulungen, die für den erfolgreichen Vertrieb von Enterprise Storage benötigen. Unser Akkreditierungsprogramm hilft unseren Partnern bei der Auftragsgewinnung, so dass sie ihr geschäftliches Wachstum effizient vorantreiben können.“

Nachfrage nach Multi-Petabyte-Speicher steigt: Chance für den Channel
In den zehn Jahren seines Bestehens hat Infinidat sowohl mit Integratoren als auch Value-Added Resellern (VARs) zusammengearbeitet und Schulungen sowie Support angeboten. Mit dem kontinuierlichen Wachstum des Unternehmens und dem zunehmenden Eintritt in den Großkundenmarkt musste auch das Channel-Programm des Unternehmens weiterentwickelt werden. Schon im letzten Jahr wurde daher ein neues Channel-Partner-Portal gelauncht.

In diesem Jahr kommt Infinidat dem Wunsch einer zunehmenden Anzahl von Channel-Partnern nach, das bestehende Trainingsprogramm zu erweitern und hat die offizielle Akkreditierung jetzt in verschiedenen Stufen formalisiert. Die Nachfrage nach Multi-Petabyte-Speicher wächst - dies schafft für mehr Channel-Partner neue Möglichkeiten. Um dieses Wachstum zu unterstützen, hat Infinidat sein erstklassiges Channel-Partner-Programm auf eine neue Stufe gehoben.

Im Rahmen der Maßnahmen, mit denen Infinidat die Zusammenarbeit mit den Channel-Partnern weiter optimiert, wurden die Online-Trainingsmöglichkeiten des Unternehmens weitgehend überarbeitet und modifiziert. Ziel ist es, eine breite Palette von Produktinhalten, Kundenengagement-Szenarien und Online-Schulungen abzudecken. Das breit aufgestellte Channel-Partner-Team von Infinidat arbeitet aus den Regionen heraus, um auch regionalspezifische Anforderungen zu erfüllen. Das neue Akkreditierungsprogramm wird dazu beitragen, die Einsatzbereitschaft des Channel zur Unterstützung sowohl von Unternehmenskunden als auch Cloud-Service-Providern weiter zu verbessern.

„Der Mehrwert, den wir durch das Channel-Programm von Infinidat erhalten, wächst. Das neue Akkreditierungsprogramm des Unternehmens interessiert uns daher sehr“, so Sergey Grintsevich, Head of Advanced Technologies and Solutions Department, bei Softline, einem der größten Reseller von Infinidat in Russland. „Alles, was wir tun können, um im Markt einen Vorsprung zu haben, bringt unser Geschäft voran. Die Unterstützung, die wir vom Infinidat Channel-Team zur Verbesserung unserer Wettbewerbsposition erhalten, ist hervorragend.“

„Die Investition, die Infinidat in sein Channel-Partner-Programm tätigt, motiviert uns noch mehr, Infinidat-Lösungen zu verkaufen. Denn wir wissen, dass das Unternehmen auch weiterhin alles tun wird, damit wir für neue Geschäfte bereit und perfekt ausgerüstet sind', erklärt Joe Ciocco, Regional CTO, bei CBTS. „Die Zusammenarbeit mit Infinidat ist nicht nur eine Transaktion. Es ist vielmehr eine auf Partnerschaft basierende Beziehung. Die Ressourcen, die für uns als Partner bereitgestellt werden und die uns helfen, unsere Arbeit noch besser zu machen, schätzen wir sehr. Die Möglichkeit, neue Online-Schulungen zu den Speicherprodukten von Infinidat zu erhalten und akkreditiert zu werden, wird uns sicherlich helfen, unser Geschäft weiter auszubauen.'

Über Infinidat
Infinidat hilft Unternehmen und Service Providern, Daten als Wettbewerbsvorteil zu nutzen. Infinidats softwarebasierte Architektur bietet Latenzzeiten unterhalb des Millisekundenbereichs, 100 Prozent Verfügbarkeit und Skalierbarkeit mit signifikant geringeren Gesamtkosten (Total Cost of Ownership: TCO) als konkurrierende Speichertechnologien. Das Unternehmen wurde 2011 vom Branchenpionier Moshe Yanai gegründet und hat seinen Kunden bis heute mehr als 7,1 EB an Speicherkapazität geliefert. Weitere Informationen finden sich auf www.Infinidat.com.

Folgen Sie Infinidat für aktuelle Informationen auf:
• Website: https://www.emea.infinidat.com/
• Blog: https://www.emea.infinidat.com/blog/categories/___de
• Twitter: @INFINIDAT_EMEA
• LinkedIn: http://www.linkedin.com/showcase/Infinidat-emea/
• YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCHHZdTBjPoag8ecHFX3p-KA


MA - Veröffentlicht von pressrelations