Der Temperatursensor IC WSEN-TIDS von Würth Elektronik (Bildquelle: Würth Elektronik)
Würth Elektronik eiSos
Würth Elektronik eiSos

Klein, genau und sehr vielseitig - Würth Elektronik nimmt Temperatursensor IC WSEN-TIDS in ihr Sensorportfolio auf

09.04.2020, 12:42


Der Temperatursensor WSEN-TIDS von Würth Elektronik misst nur 2,0 x 2,0 x 0,5 mm, doch sein Einsatzbereich ist groß: Von -40 bis 125 °C reicht der Messbereich mit einer Genauigkeit von ±0,5 °C - im Bereich von -10 bis 60 °C liegt sie sogar bei ±0,25 °C. Die Einsatzmöglichkeiten reichen von der Temperaturüberwachung auf einer Platine und der Systemüberwachung für Stromversorgungen über Heizung, Lüftung, Klimatechnik und die Kühlkettenüberwachung bis hin zur Sensorik in industriellen Steuerungen, Weißer Ware oder Wearables.

Der Sensor ist ab Werk kalibriert und kann somit ohne aufwendige Nachmessungen zum Einsatz kommen. Das 16-Bit-Ausgangssignal des Sensors kann über eine I²C-Schnittstelle mit verschiedenen Ausgangsdatenraten bis maximal 200 Hz ausgelesen werden. Über einen zusätzlichen Interrupt-Pin kann optional angezeigt werden, wenn ein programmierter Schwellwert überschritten wird. WSEN-TIDS ist perfekt für batteriebetriebene Anwendungen geeignet, da er mit 1,5 bis 3,6 V betrieben wird und mit einer Stromaufnahme von lediglich 1,75 Mikroampere auskommt. Für den Temperatursensor ist ein Development Kit erhältlich. Als ausgewiesener Industriesensor ist eine Langzeitverfügbarkeit garantiert. WSEN-TIDS ist ohne Mindestbestellmenge ab Lager verfügbar.

Über Würth Elektronik eiSos Gruppe
Die Würth Elektronik eiSos Gruppe ist Hersteller elektronischer und elektromechanischer Bauelemente für die Elektronikindustrie und Technologie-Enabler für zukunftsweisende Elektroniklösungen. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 7 300 Mitarbeiter und hat im Jahr 2019 einen Umsatz von 822 Millionen Euro erwirtschaftet. Würth Elektronik eiSos ist einer der größten europäischen Hersteller von passiven Bauteilen und in 50 Ländern aktiv. Fertigungsstandorte in Europa, Asien und Nordamerika versorgen die weltweit wachsende Kundenzahl.
Das Produktprogramm umfasst EMV-Komponenten, Induktivitäten, Übertrager, HF-Bauteile, Varistoren, Kondensatoren, Widerstände, Quarze, Oszillatoren, Power Module, Wireless Power Transfer, LEDs, Sensoren, Steckverbinder, Stromversorgungselemente, Schalter, Taster, Verbindungstechnik, Sicherungshalter sowie Lösungen zur drahtlosen Datenübertragung.
Die Verfügbarkeit ab Lager aller Katalogbauteile ohne Mindestbestellmenge, kostenlose Muster und umfangreicher Support durch technische Vertriebsmitarbeiter und Auswahltools prägen die einzigartige Service-Orientierung des Unternehmens.
Durch die Technologiepartnerschaft mit dem Formel-E-Team Audi Sport ABT Schaeffler und die Unterstützung der Formula-Student-Rennserie zeigt das Unternehmen seine Innovationsstärke im Bereich eMobility (www.we-speed-up-the-future.com).
Würth Elektronik eiSos ist Teil der Würth-Gruppe, dem Weltmarktführer für Montage- und Befestigungstechnik.
Weitere Informationen unter www.we-online.de

Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG
Sarah Hurst
Max-Eyth-Straße 1
74638 Waldenburg
Deutschland
Tel.: +49 7942 945-5186
E-Mail: sarah.hurst@we-online.de
Homepage: www.we-online.de


Waldenburg - Veröffentlicht von pressrelations