PR-Gateway
PR-Gateway

Mushe arbeitet mit Constellation ($DAG) zusammen, um den Mushe-Token ($XMU) einzuführen

21.04.2022, 09:28


Dieser neue Krypto-Token könnte die Antwort für diejenigen sein, die sich in der zunehmend komplizierten Welt der Kryptowährungen verloren fühlen

Es kommt ein neuer Token auf den Markt, der verspricht, Kryptowährungen zu vereinfachen. Der Mushe-Token kommt am 4. Juli 2022 auf den Markt und soll Kryptowährungen für alle zugänglicher machen, indem er Komplikationen beseitigt und die finanzielle Schwelle für den Einstieg senkt.

Der neue Mushe-Token (XMU) wird in Zusammenarbeit mit Constellation, der bahnbrechenden dezentralen Plattform zur Anwendungsintegration, eingeführt. Sie ist hochsicher und geht über die bestehende Blockchain-Technologie hinaus, um grenzenlose Skalierbarkeit und Interoperabilität sowie echte Dezentralisierung zu bieten.

Frühentschlossene können Mushe-Token ab dem 18. April 2022 zum einführenden Vorverkaufspreis von 0,005 $ pro Token exklusiv auf mushetoken.io erwerben, bevor es im Juli offiziell mit dem angestrebten Preis von 0,05 $ pro Token an den Start geht.

Den Markt aufrütteln

In der immer komplizierter werdenden Welt der Kryptowährungen kann es für diejenigen, die nicht über fundierte Kenntnisse verfügen, schwierig werden. Neue Nutzer zögern oft, sich anzumelden, weil sie von den hohen Einsätzen, ihren eigenen mangelnden Kenntnissen oder dem unverständlichen Fachjargon abgeschreckt werden. Mushe möchte die Verwirrung durchbrechen und die Vorteile von Kryptowährungen einem breiteren Markt zugänglich machen.

Mushe wurde von einem Team von Fachleuten mit Erfahrung in der globalen Bankdienstleistungsbranche entwickelt und konzentriert sich auf das Benutzererlebnis und die Vereinfachung von Transaktionen, um unerfahrenen Benutzern den Einstieg zu ermöglichen und die Welt der Kryptowährung für ein größeres, vielfältigeres Publikum zu öffnen.

Mushe ist außerdem sicher, und zwar auf höchster Ebene. Es basiert auf dem Constellation Hypergraph, einem Netzwerk, dem so viel Vertrauen entgegengebracht wird, dass sogar das US-Verteidigungsministerium es zur Verarbeitung von Massendaten nutzt.

Für die Plattform MusheSwap fallen nur minimale Transaktionsgebühren an, und durch kettenübergreifende Swaps können Transaktionen über mehrere Blockchain-Plattformen hinweg durchgeführt werden, anstatt nur innerhalb einer Kette isoliert zu sein.

Warum Constellation?

Constellation funktioniert wie die Website-Erstellungsplattform WordPress. Es ist ein Open-Source-Framework, bei dem jeder lernen kann, wie man eine Website erstellt und Geschäfte tätigt, ohne jahrelange Erfahrung oder ein entsprechendes Studium vorweisen zu müssen. Es ist die perfekte Onboarding-Plattform für große Unternehmen und Krypto-Anfänger.

Die Zusammenarbeit von Mushe mit Constellation baut auf den Innovationen der alten Blockchains wie dem Bitcoin-Netzwerk auf, die für eine Masseneinführung zu langsam sind, d.h. sie sind nicht skalierbar. Außerdem lässt die Blockchain aufgrund ihrer schnellen Zentralisierung bestimmte Personen innerhalb des Netzwerks zu mächtig werden. Außerdem gibt es Befürchtungen, dass sie gefährdet sein könnte, wenn das Quantencomputing leistungsfähig genug wird, um die Verschlüsselungen zu knacken.

Constellation Hypergraph ist kryptografisch sicher und speichert Transaktionsdatensätze in einem Datenabhängigkeitsdiagramm mit kryptografischen Signaturen. Das System wurde so entwickelt, dass es einfach und leicht in andere Systeme und Anwendungen integriert werden kann, und Skalierbarkeit und Geschwindigkeit haben Priorität. Mit zunehmender Größe des Netzwerks nimmt auch die Geschwindigkeit zu.

Eine neue Art, Kryptos zu nutzen

Der Mushe-Token bietet nicht nur eine einfache und zugängliche Möglichkeit, in die Welt der Kryptowährungen einzusteigen, sondern die Mushe-Suite von Dienstleistungen wird es den Menschen auch ermöglichen, ihre digitalen Bankkonten für den Zugang zu Kryptomärkten zu nutzen und so die Lücke zwischen Fiat-Währungen (gesetzliches Zahlungsmittel) und Kryptowährungen zu schließen.

So können Nutzer problemlos zwischen Kryptowährungen und Fiat-Währungen wechseln, Kryptowährungen an Freunde schicken und mit einer Prepaid-Karte einkaufen. Mushe hat das Ziel, die einzige Finanzlösung zu werden, die die Nutzer benötigen.

Mushe kommt am 4. Juli 2022 auf den Markt und ist ab dem 18. April mit einem Vorverkaufsrabatt exklusiv unter www.mushe.world erhältlich. Durch die Kombination von Sicherheit und Skalierbarkeit mit Benutzerfreundlichkeit und Krypto-Bildung wird Mushe dazu beitragen, die Akzeptanz von Kryptowährungen auf globaler Ebene zu fördern.

Erfahren Sie mehr über Mushe (XMU)

Offizielle Website: https://www.mushe.world/
Vorverkaufsregistrierung: https://portal.mushe.world/sign-up
Telegram: https://t.me/MusheWorldXMU
Twitter: https://twitter.com/Mushe_World
Instagram: https://www.instagram.com/mushe_world/



Mushe World
Paul Street 86
EC2A 4NE London
E-Mail: contact@mushe.world
URL: https://www.mushe.world/






Grevenbroich - Veröffentlicht von pressrelations