NetCents Technology unterzeichnet Abkommen mit Powered by ZOMONGO
12.02.2019, 14:04

Vancouver (British Columbia), den 12. Februar 2019 - NetCents Technology Inc. (CSE: NC, Frankfurt: 26N) (NetCents oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es ein Abkommen mit Powered by ZOMONGO (ZOMONGO) unterzeichnet hat.

ZOMONGO ist eines der am schnellsten wachsenden digitalen Netzwerke in Nordamerika und verfügt zurzeit über mehr als 90.000 ZOMONGO-Händlerstandorte, 3,5 Millionen Hotelzimmer und 22 Großflughäfen sowie über eine starke Präsenz in sozialen Medien mit über 600.000 Followern. Die Mission von ZOMONGO besteht darin, der Marktführer in diesen Point-of-Sale-Medien zu werden, indem es eine vollständig verwaltete, schlüsselfertige digitale Beschilderungs-, Medien-/Produktverbreitungs- und Couponing-Lösung anbietet.

Im Rahmen dieses Abkommens wird ZOMONGO das Asset Management System von NetCents (das AMS) als Basistechnologie nutzen, mit der ihr neuer Belohnungs-Token MONGOrewards verwaltet wird. Die Integration des AMS von NetCents wird es ZOMONGO ermöglichen, MONGOrewards für seine aktuelle Nutzerbasis einzuführen und diese äußerst kostengünstig zu erweitern.

Unser primäres Ziel besteht seit jeher darin, die Basistechnologie bereitzustellen, die es ermöglicht, Kryptowährungstransaktionen durch die Zusammenarbeit mit innovativen Unternehmen wie ZOMONGO massentauglich zu machen, sagte Clayton Moore, CEO von NetCents Technology.

MONGOrewards wird in diesem Jahr während der Daytona Speed Week vorgestellt, zu der auch das Daytona 500 am 17. Februar 2019 zählt. Das Daytona 500 ist mit über 100.000 anwesenden Zuschauern und weiteren 9,3 Millionen Zuschauern auf allen Plattformen das größte NASCAR-Event des Jahres. Bei der Veranstaltung wird ZOMONGO dank seiner Partnerschaft mit Norm Benning Racing eine große Aufmerksamkeit zuteilwerden.

Nach der Einführung bei der Daytona 500 Speed Week wird ZOMONGO MONGOrewards seinem Netzwerk von über 90.000 Händlern, Millionen von Nutzern sowie bevorstehenden NASCAR- und anderen Sportveranstaltungen bereit- bzw. vorstellen, wobei das Hauptaugenmerk darauf gerichtet sein wird, ZOMONGO und MONGOrewards in die lokalen Communities zu bringen.

ZOMONGO ist bereits Partnerschaften mit Amateursportlern, Automobilclubs und gemeinnützigen Organisationen eingegangen. Im Rahmen der Einführung von MONGOrewards belohnt ZOMONGO Verge Currency- (XVG)-Nutzer und -Händler, die über ZOMONGO ein NetCents-Konto anmelden, mit kostenlosen MONGOrewards-Token.

Die Integration von ZOMONGO in NetCents ist ein logischer Schritt, zumal dadurch die NetCents-Plattform mit den Marketingaktivitäten von ZOMONGO verbunden wird, sagte Jarrett Ostrowski, Senior Executive und Sprecher der Geschäftsführung von Powered by ZOMONGO. Durch die ZOMONGO-App wird das AMS von NetCents die Basistechnologie für die Verarbeitung aller Kryptotransaktionen darstellen und Händlern zahlreiche neue Möglichkeiten bieten, mit den Nutzern zu interagieren, wie etwa geografisch bedingte Belohnungen, Zugang zu exklusiven Events, Augmented Reality (AR) und Gamifizierung. Dieses Abkommen ist nur der erste Schritt dieser Partnerschaft, um festzulegen, wie wir zusammenarbeiten werden, um ZOMONGO, NetCents und Kryptowährungen massentauglich zu machen.

Über Powered by ZOMONGO

Das Motto der App von Powered by ZOMONGO lautet Leben auf großem Fuß - eine innovative Herangehensweise an digitales Marketing, die eine direkte Interaktion zwischen Nutzern und Händlern auf der Plattform ermöglicht, was sich in physischen Umsätzen widerspiegelt.

Das ZOMONGO-Ökosystem umfasst ein digitales Out-of-Home Network (DOOH) und die ZOMONGO-App. Die App ist darauf spezialisiert, Kunden mit nahe gelegenen Händlern zusammenzubringen, wobei der Schwerpunkt auf Sport- und Unterhaltungsevents liegt. Die App ermöglicht Nutzern den sofortigen Zugriff auf das ZOMONGO-Ökosystem, Echtzeit-Interaktionen zwischen Händlern und Nutzern mit Push-Benachrichtigungen sowie Echtzeit-Analysen für Händler.

Powered by ZOMONGO, dessen internationaler Hauptsitz sich in Calgary (Kanada) befindet, konnte seine Marke und sein Profil in den USA, Asien, Südamerika, dem Vereinigten Königreich und der EU erweitern. ZOMONGO ist das am schnellsten wachsende digitale Netzwerk in Nordamerika durch TV-Programme mit digitalem Couponing und Beacon-Technologie, um Ihr smartes Gerät mit dem umfassenden Netzwerk an Standorten - Geschäfte, Hotels, besondere Events, Festivals und vieles mehr - zu verbinden. Mehr Informationen finden Sie unter: https://poweredbyzomongo.com

Über NetCents

NetCents Technology Inc., das Transaktionszentrum für alle Kryptowährungszahlungen, stattet zukunftsorientierte Unternehmen mit der Technologie aus, um die Kryptowährungsverarbeitung nahtlos in ihr Zahlungsmodell zu integrieren, ohne dabei dem Risiko oder der Volatilität des Kryptomarktes ausgesetzt zu sein. NetCents Technology ist als Money Services Business (MSB) bei FINTRAC registriert, wodurch die Sicherheit und der Datenschutz unserer Kunden gewährleistet sind.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens unter www.net-cents.com oder kontaktieren Sie President Gord Jessop: gord.jessop@net-cents.com.
 
 
Für das Board of Directors:
NetCents Technology Inc.

Clayton Moore
Clayton Moore, CEO, Gründer & Director

NetCents Technology Inc.
Suite 880, 505 Burrard St (Bentall 1),
Vancouver, BC, V7X 1M4

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen
Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen - mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, schätzt, prognostiziert, potentiell und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, könnten oder sollten. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem die Handlungen der Regulierungsbehörden, die Marktpreise und die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel sowie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen angenommen wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Annahmen, Schätzungen und Meinungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen des Managements bzw. andere Faktoren ändern, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert.

Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
© 2019 pressrelations GmbH - Impressum | AGB | Datenschutz
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf