Unternehmenssitz von noris network in Nürnberg (Bildquelle: noris network)
noris network
noris network
Neue Ausrichtung in der Führung - noris network AG besetzt Vorstand um
11.06.2019, 07:55


Premium-IT-Dienstleister und Rechenzentrumsbetreiber noris network AG verliert seinen bisherigen COO Jürgen Städing. Mit Florian Sippel (36) und Stefan Keller (54) rücken zwei erfahrene Führungskräfte nach.

Jürgen Städing, seit Ende 2017 im Vorstand der noris network AG als COO tätig, verlässt das Unternehmen mit Wirkung zum 01.06.2019. Der Rückzug erfolgt einvernehmlich und aus persönlichen Gründen, da sich Herr Städing zukünftig einer neuen beruflichen Herausforderung in einem anderen Umfeld widmen möchte. Aufsichtsrat und Vorstand bedauern dies, respektieren aber seine Entscheidung. Sie danken Herrn Städing für die für die noris network AG geleisteten wertvollen Dienste und seinen Einsatz. Herr Städing wird dem Unternehmen bis Jahresende weiterhin beratend zur Seite stehen.

Das Unternehmen richtet sich in diesem Zusammenhang neu aus und beruft Florian Sippel, bisher Executive Vice President Datacenter, als CTO in den Vorstand. Gleichzeitig mit ihm rückt Stefan Keller, verantwortlich für Marketing & Sales, als CMO in den Vorstand auf. Die beiden erfahrenen Manager sind bereits langjährig im Unternehmen tätig.

noris network AG
Die Nürnberger noris network AG bietet Unternehmen maßgeschneiderte ITK-Lösungen in den Bereichen IT-Outsourcing, Cloud Services sowie Network & Security. Technologische Basis dieser Services ist eine leistungsfähige IT-Infrastruktur mit noris network-eigenem Hochleistungs-Backbone und mehreren Hochsicherheitsrechenzentren - darunter mit Nürnberg Süd und München Ost zwei der anerkannt modernsten und energieeffizientesten Rechenzentren Europas. Unter der Marke datacenter.de bietet noris network neben Individuallösungen auch standardisierte Premium-Rechenzentrumsprodukte.
Die noris network AG ist mit ihren gesamten Geschäftstätigkeiten für ihre durchgängige Qualität und ihre Sicherheit im Service- und Informationssicherheitsmanagement nach ISO/IEC 20000-1, ISO/IEC 27001 und ISO 9001 zertifiziert. Im Bereich „Sicherheitsmanagement für bauliche Objekte“ ist noris network als erster Rechenzentrumsbetreiber nach VdS-Richtlinie 3406 zertifiziert, zudem sind die maximalen Verfügbarkeits-, Schutz- und Energieeffizienzklassen des Rechenzentrums München Ost nach EN 50600 bestätigt.
noris network wurde mit der maximalen Anzahl von fünf Sternen im eco Datacenter Star Audit des eco (Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V.) ausgezeichnet. Die Rechenzentren Nürnberg Zentrum und Nürnberg Süd sowie München Ost haben das ISO 27001-Zertifikat auf Basis von IT-Grundschutz des BSI erhalten. 1993 gegründet, zählt die noris network AG zu den deutschen Pionieren auf dem Gebiet moderner IT-Dienstleistungen und betreut heute renommierte Unternehmen wie adidas AG, Consorsbank, Flughafen Nürnberg GmbH, Firmengruppe Max Bögl, Küchen Quelle GmbH, Puma SE, Schmetterling Reisen GmbH & Co. KG, Teambank AG u. v. m.

Hauptsitz:
noris network AG, Thomas-Mann-Straße 16-20, 90471 Nürnberg, Deutschland
Telefon: +49 911 9352-0, Fax: +49 911 9352-100
E-Mail: vertrieb@noris.de
Homepage: www.noris.de 


Kontakt:
noris network AG
Kirsten Meier
Thomas-Mann-Straße 16-20
90471 Nürnberg
Deutschland
Tel.: +49 911 9352-0
Fax: +49 911 9352-100
E-Mail: kirsten.meier@noris.de
Homepage: www.noris.de



Nürnberg - Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
© 2019 pressrelations GmbH - Impressum | AGB | Datenschutz
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf