Marco Bauer, Gründer und Geschäftsführer der BAM GmbH Quelle: OPEN MIND
Von zentraler Bedeutung ist das CAM-Büro: Mit dem High-End-CAM-System hyperMILL® von OPEN MIND entstehen hier aus den 3D-Konstruktionsdaten zum Teil vollautomatisiert NC-Programme. Quelle: OPEN MIND
Moderne Zerspanung ist fünfachsig. Passende NC-Programme generiert BAM im CAM-System hyperMILL® zum Teil vollautomatisch. Quelle: OPEN MIND

OPEN MIND unterstützt Auftragsfertiger BAM bei Prozessautomation - Bis zu 80 Prozent Zeitersparnis in hyperMILL®-Programmierung

11.02.2021, 14:20



Wessling, 11. Februar 2021 - Die BAM GmbH im oberpfälzischen Weiden setzt auf umfassende Digitalisierung, um Kosten und Projektlaufzeiten in der Auftragsfertigung weiter zu reduzieren. Durch den Einsatz von hyperMILL® AUTOMATION Center konnte gemeinsam mit Hersteller OPEN MIND Technologies AG jetzt die CAM-Programmierung als letzter digitaler Schritt auf dem Weg vom Kundendesign zum Werkstück deutlich vereinfacht und beschleunigt werden. Der Aufwand für die CAM-Programmierung in hyperMILL® verringerte sich durch die Automatisierung um 70 bis 80 Prozent.

„Mit den leistungsstarken 2,5D-, 3D- und 5-Achs-Zyklen von hyperMILL® ist es uns gelungen, die Rüst- und Programmierzeiten an den Bearbeitungszentren zu verringern, was eine Effizienzsteigerung und höhere Auslastung zur Folge hatte“, erklärt Stefan Bauer, Fertigungsbereichsleiter bei der BAM GmbH. „Mit der Featuretechnologie und den damit verbundenen Prozess- und Makrodatenbanken bietet hyperMILL® zudem eine tragfähige Basis, um die Programmierung zu automatisieren und durch das Wiederverwenden von Programmier-Know-how Zeiten deutlich zu reduzieren.“
Auf der Feature- und Makrotechnologie baut das hyperMILL® AUTOMATION Center auf, mit dem jeder Anwender Bearbeitungsschritte standardisieren und automatisch auf neue Werkstücke anwenden kann. OPEN MIND perfektionierte das Verfahren nun für den Einsatz bei BAM. Um der großen Variantenvielfalt von Aufträgen und Werkstücken gerecht zu werden, integrierte der CAD/CAM-Hersteller eine interaktive Benutzerführung, mit der die automatisierte Programmierung über einige wenige Vorabfragen gesteuert wird.

Betreuung durch den CAM-Entwickler
Marco Bauer, Geschäftsführer der BAM GmbH, ist mit der Unterstützung durch die hyperMILL®-Experten hochzufrieden: „OPEN MIND verfügt über kompetente Ansprechpartner, die uns selbst bei hochkomplexen Anwendungsfällen und exotischen Projekten stets sachkundige Unterstützung liefern. Ausschlaggebend war für uns unter anderem, dass OPEN MIND die Software selbst entwickelt. Dadurch erhielten wir für unsere Automatisierungsprojekte in kürzester Zeit speziell entwickelte Funktionen, die uns weit nach vorne gebracht haben.“


Über BAM GmbH
Die BAM GmbH bietet Präzisionsfertigung, Sondermaschinenbau und Digital Services. Das 2011 in Weiden in der Oberpfalz gegründete Unternehmen hat sich vom klassischen Lohnfertiger zum Digital Manufacturer entwickelt, der in seinem hochwertig ausgestatteten Maschinenpark auf Automatisierung und intelligente Materialflusskonzepte setzt. BAM produziert Laserzuschnitte und fertigt Bauteile aus Metall und Kunststoff - zerspanend, erosiv, additiv und umformend - in höchster Qualität und mit engsten Toleranzen. Zu den Kunden gehören führende Unternehmen aus den Branchen Medizintechnik, Messtechnik, Maschinen- und Anlagenbau, Bio-Technologie und der Elektronikindustrie. Bei BAM können Geschäfts- und Privatkunden benötigte Bauteile aus Kunststoff und Metall auch online konfigurieren und bestellen.
www.bam.group


Über die OPEN MIND Technologies AG
Die OPEN MIND Technologies AG zählt weltweit zu den gefragtesten Herstellern von leistungsfähigen CAM-Lösungen für die maschinen- und steuerungsunabhängige Programmierung.
OPEN MIND entwickelt bestens abgestimmte CAM-Lösungen mit einem hohen Anteil an einzigartigen Innovationen für deutlich mehr Performance - bei der Programmierung sowie in der zerspanenden Fertigung. Strategien wie 2,5D-, 3D-,
5-Achs-Fräsen sowie Fräsdrehen und Bearbeitungen wie HSC und HPC sind in das CAM-System hyperMILL® integriert. Den höchstmöglichen Kundennutzen realisiert hyperMILL® durch das perfekte Zusammenspiel mit allen gängigen CAD-Lösungen sowie eine weitgehend automatisierte Programmierung.
Weltweit zählt OPEN MIND zu den Top 5 CAD/CAM-Herstellern, laut „NC Market Analysis Report 2020“ von CIMdata. Die CAD/CAM-Systeme von OPEN MIND erfüllen höchste Anforderungen im Werkzeug-, Formen- und Maschinenbau, in der Automobil- und Aerospace-Industrie sowie in der Medizintechnik. OPEN MIND engagiert sich in allen wichtigen Märkten in Asien, Europa und Amerika und gehört zu der Mensch und Maschine Unternehmensgruppe.
Hauptsitz:
OPEN MIND Technologies AG, Argelsrieder Feld 5, 82234 Weßling, Deutschland
Tel.: +49 8153 933-500, Fax: +49 8153 933-501
E-Mail: Info@openmind-tech.com, Homepage: www.openmind-tech.com
 

HighTech communications GmbH
Brigitte Basilio
Brunhamstraße 21
81249 München
Deutschland
Tel.: +49 89 500778-20
Fax: +49 89 500778-77
E-Mail: b.basilio@htcm.de
Homepage: www.htcm.de



Weßling - Veröffentlicht von pressrelations