Oszillator von IQD für kleine Gehäuse - Für zahlreiche Anwendungen konzipiert

04.10.2021, 14:51



Waldenburg, 4. Oktober 2021 - Wegen des anhaltenden Mangels an Bauteilen für die Standard-Gehäusegröße 3,2 x 2,5 mm werden Frequenzprodukte mit kleineren Gehäusen zunehmend attraktiver. Daher möchte IQD, Teil der Würth Elektronik eiSos Gruppe, die Ingenieure auf den 2,0 x 1,6 mm großen Taktoszillator aufmerksam machen: den IQXO-54x.

Der IQXO-54x ist in drei Versorgungsspannungen erhältlich: 1,8 V, 2,5 V und 3,3 V. Beim IQXO-54x handelt es sich um einen Standard-CMOS-Oszillator in einem Miniaturgehäuse mit den Abmessungen 2,0 x 1,6 x 0,7 mm, der sich für unterschiedlichste Anwendungen eignet. Dazu gehören Audio- und Multimedia-Geräte, Kommunikationsgeräte, IoT, Industriegeräte, Navigations- und Ortungsgeräte, Echtzeituhren sowie Test- und Messgeräte. Der IQXO-54x erreicht eine Stabilität von bis zu ±25 ppm über -40 bis 85 °C, einschließlich Toleranz.
Neben der Standardversion, die sich ideal für industrielle Anwendungen eignet, bietet IQD den Oszillator unter der Bezeichnung IQXO-54x AUTO auch als Automotive-Version an. Er ist nach AEC-Q200 und IATF-16949 qualifiziert und verfügt über einen weiten Temperaturbereich von -40 bis 125 °C, weshalb er sich typischerweise für Automotive-Anwendungen eignet.
Der IQXO-54x ist entweder direkt bei IQD oder über seine zahlreichen weltweiten Partner erhältlich. Viele Frequenzen sind ab Lager verfügbar.
Ausführliche Informationen zu den Serien IQXO-54x und IQXO-54x AUTO sind zu finden unter www.iqdfrequencyproducts.com. Für weitere Informationen steht das IQD-Vertriebsteam und Application Support Team zur Verfügung.

Über IQD
Gestützt auf eine über 40-jährige Erfahrung in der Fertigung von Frequenzprodukten, ist IQD ein anerkannter Marktführer im Bereich Frequenzsteuerung und ein Teil der Würth Elektronik eiSos Gruppe, einem der führenden europäischen Hersteller von passiven Bauelementen. Mit aktiven Kunden in mehr als 80 Ländern bietet IQD eines der umfassendsten Sortimente an verfügbaren Frequenzprodukten, von preisgünstigen kommerziellen Produkten bis hin zu Ausführungen zum Einsatz in hochzuverlässigen industriellen Automotive-Anwendungen, darunter: Quarzkristalle, Taktoszillatoren, AEC-Q200 Quarze & Oszillatoren, VCXOs, TCXOs, OCVCSOs & OCXOs, mit GPS synchronisierte OCXOs sowie Rubidium-Oszillatoren.
Weitere Informationen unter www.iqdfrequencyproducts.de

Über die Würth Elektronik eiSos Gruppe
Die Würth Elektronik eiSos Gruppe ist Hersteller elektronischer und elektromechanischer Bauelemente für die Elektronikindustrie und Technologie-Enabler für zukunftsweisende Elektroniklösungen. Würth Elektronik eiSos ist einer der größten europäischen Hersteller von passiven Bauteilen und in 50 Ländern aktiv. Fertigungsstandorte in Europa, Asien und Nordamerika versorgen die weltweit wachsende Kundenzahl.
Das Produktprogramm umfasst EMV-Komponenten, Induktivitäten, Übertrager, HF-Bauteile, Varistoren, Kondensatoren, Widerstände, Quarze, Oszillatoren, Power Module, Wireless Power Transfer, LEDs, Sensoren, Steckverbinder, Stromversorgungselemente, Schalter, Taster, Verbindungstechnik, Sicherungshalter sowie Lösungen zur drahtlosen Datenübertragung.
Die Verfügbarkeit ab Lager aller Katalogbauteile ohne Mindestbestellmenge, kostenlose Muster und umfangreicher Support durch technische Vertriebsmitarbeiter und Auswahltools prägen die einzigartige Service-Orientierung des Unternehmens.
Würth Elektronik ist Teil der Würth-Gruppe, dem Weltmarktführer für Montage- und Befestigungstechnik. Das Unternehmen beschäftigt 7 300 Mitarbeiter und hat im Jahr 2020 einen Umsatz von 823 Millionen Euro erwirtschaftet.
Würth Elektronik: more than you expect!
Weitere Informationen unter www.we-online.com


Kontakt:
IQD Frequency Products Ltd
Rebecca Long
Station Road
Crewkerne
Somerset
TA18 8AR
Vereinigtes Königreich
Telefon: +44 1460 270270
E-Mail: rebecca.long@iqdfrequencyproducts.com


Waldenburg - Veröffentlicht von pressrelations