(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
PR-Gateway
PR-Gateway

Rheingas präsentiert sich mit neuem Internetauftritt

06.05.2022, 15:45
Rheingas - Ihr Energie Gestalter

Übersichtlich, modern, nutzerfreundlich und serviceorientiert - so präsentiert sich der neue Internetauftritt der Propan Rheingas unter www.rheingas.de
Ab sofort finden Privat- und Geschäftskunden das gesamte Portfolio des Energieversorgers auf einen Blick.

"Die Homepage wurde in den vergangenen Monaten komplett überarbeitet. Sie hat nun ein modernes Design, bietet viele Funktionen für Kundinnen und Kunden und ist für mobile Endgeräte optimiert. Alles dreht sich um Energie und Dienstleistungen mit dem nun integrierten Angebot von eigenem Heizungsbau bis Sanitär- und Klimatechnik von Rheingas", freut sich Uwe Thomsen, Geschäftsführer des Unternehmens.

Von Flüssiggas (LPG) in Tanks und Gasflaschen, Autogas, Wasserstoff sowie Erdgas und Strom, Energieberatung und Elektromobilität, erhalten Kunden alle Informationen, was man rund um Energie und Dienstleistungen der Rheingas in Deutschland wissen muss. Mit dazu gehört auch ein Tarifrechner für Erdgas und Strom, der zeitnah ergänzt werden wird.

Im neuen Design gibt es jetzt die bekannt verlässlichen und aktuellen Informationen rund um kundenrelevante Themen wie Nachhaltigkeit, staatliche Förderungen, Energieberatung und selbstverständlich auch zur Versorgungssicherheit.
Mit einem integrierten Kundenportal hat sich der Web-Auftritt des Energieversorgers bereits seit vielen Jahren als wichtige Anlaufstelle für Kunden und Interessierte etabliert.

"Die Rheingas Homepage ist neben unseren Social Media-Aktivitäten und Presseinformationen eine feste Säule unserer Kommunikationsstrategie", so Thomsen weiter.

Die neue Webseite der Rheingas ist auch technologisch auf dem neuesten Stand. Der Fokus liegt auf mobilen Endgeräten, einem klaren und ansprechenden Aufbau und die weiteren, technischen Verbesserungen sind nur einige Punkte, auf die das Marketing-Team, das die Umsetzung in Eigenregie übernommen hat, Wert gelegt hat.
"Wir wollten eine besonders attraktive und benutzerfreundliche Website entwickeln. Mit der jetzigen Seite haben wir ein wichtiges Ziel erreicht. Allerdings ist bei digitalen Medien die Modernisierung nie wirklich abgeschlossen, so dass wir auch weiterhin Anpassungen vornehmen werden um "up to date" zu sein", so Thomsen abschließend


Grevenbroich - Veröffentlicht von pressrelations