Robert Helgerth, neuer CEO von Elatec. Bildquelle: Elatec

Robert Helgerth wird neuer CEO von Elatec – Erfahrung für den internationalen Wachstumskurs

01.07.2020, 10:10
 
 
München, 1. Juli 2020 - Elatec, führender Hersteller innovativer Multifrequenz-RFID-Reader, bekommt zum 1. Juli 2020 einen neuen CEO. Robert Helgerth übernimmt die Führung des Unternehmens und wird künftig die Weichen für den Wachstumskurs des Unternehmens stellen. Mit Robert Helgerth, der zuletzt das Partnergeschäft von Microsoft in Asien verantwortete, gewinnt Elatec einen visionären Manager mit großer Fachkompetenz in Strategien, Strukturen und Prozessen international erfolgreicher Unternehmensführung. Der bisherige CEO Stefan Haertel wechselt aus der operativen Verantwortung in eine strategische Beratungsrolle für Produktentwicklung und Akquisitionen.

Der Diplom-Kaufmann Robert Helgerth hat als Geschäftsführer von Konzernen, Mittelständlern und Start-ups Erfolgsgeschichten geschrieben. Gleichzeitig Visionär und Pragmatiker, bringt Robert Helgerth durch seine langjährige Arbeit in den USA und zuletzt in China ein umfangreiches weltweites Netzwerk mit.

Erfahrungen aus der IT-Branche

„Es gibt kaum eine andere Branche, in der du offener sein musst für Fortschritt und Innovation. Darum schätze ich die „Doing“-Mentalität von Mittelständlern wie Elatec: Themen ansprechen, einen gemeinsamen Plan aufsetzen, entschlossen umsetzen und dann die Erfolge gemeinsam mit unseren Kunden feiern“, sagt Robert Helgerth, der neue CEO der Elatec GmbH.
Robert Helgerth blickt auf eine erfolgreiche Karriere in der IT-Branche zurück, mit Stationen in der Geschäftsleitung von Microsoft, Compaq Computer GmbH, Digital Equipment GmbH und anderen großen IT-Unternehmen. Startpunkt seiner Karriere war die Nixdorf Computer AG.

Bisheriger CEO berät

Der bisherige CEO Stefan Haertel wird künftig als Beiratsmitglied und Senior Advisor Strategy die Geschäftsführung bei strategischen Themen beraten. Seine Fokusthemen werden Produktentwicklung, neue Märkte und Mergers & Akquisitions sein.
„Wir sind sehr froh, mit Robert Helgerth einen kompetenten Manager gefunden zu haben, der mit seiner Expertise unser Unternehmen in den Bereichen Vision, Strategie, Struktur und Prozesse mit sicherer Hand durch die neuen Herausforderungen einer veränderten Zukunft steuern wird“, sagt Stefan Haertel, der seinen Nachfolger aus seiner neuen Position heraus mit seinem Wissen und seiner Leidenschaft für Elatec unterstützen wird.

Elatec GmbH
Elatec ist ein auf Produkte für Identifikationslösungen spezialisierter Hersteller und zählt zu den international führenden Unternehmen im Bereich der Multifrequenz-/Multistandard-Reader. Integratoren stehen dabei Schreib-/Lesemodule zur Verfügung, die berührungslose (RFID, NFC, Bluetooth) und kontaktbehafteten (Smart Card) Techniken kombinieren. Produktabhängig werden bis zu 60 international gängige RFID-Technologien im Hoch- (13,56 MHz) und Niederfrequenzbereich (125/134,2 kHz) mit einem Gerät unterstützt. Elatec ist der branchenübergreifende Partner für Unternehmen, die das Potenzial ihrer Produkte durch innovative Nahbereichs-Identifikationslösungen erweitern wollen. Das 1988 gegründete Unternehmen beschäftigt rund 100 Mitarbeiter an 17 Standorten weltweit, der Hauptsitz ist bei München.
Weitere Informationen unter www.elatec.com
 
 
HighTech communications GmbH
Brigitte Basilio
Brunhamstraße 21
81249 München
Deutschland
Tel.: +49 89 500778-20
Fax: +49 89 500778-77
E-Mail: b.basilio@htcm.de
Website: www.htcm.de



Puchheim - Veröffentlicht von pressrelations