Motorische Schwenkbiegemaschine PowerBend Professional Bildquelle: Schröder Group
Schröder
Schröder

Schröder Group auf der BIEMH 2022 - Präzise gesteuertes Abkanten

18.05.2022, 15:12


Präzise gesteuertes Abkanten

Die Schröder Group ist vom 13. bis 17. Juni 2022 durch ihren Händler Josep Muntal S.L. auf der BIEMH vertreten. Am Stand A09 in Halle 5 des Bilbao Exhibition Center wird die motorische Schwenkbiegemaschine PowerBend Professional präsentiert.

Mit der PowerBend Professional stellt Schröders spanischer Exklusivpartner die überarbeitete Neufassung einer überaus erfolgreichen Schwenkbiegemaschine auf der baskischen Traditionsmesse für Werkzeugmaschinen vor. Die PowerBend Professional ist dafür ausgelegt, auf 3200 mm Länge bis zu 3,0 mm starke Stahlbleche höchst präzise abzukanten. Und dies dank der Up-and-Down-Biegewange sowohl nach oben wie nach unten. Der Vorteil: Das Wenden des Blechs für Gegenkantungen entfällt, was vor allem bei großen Formaten eine gewaltige Erleichterung darstellt. Eine weitere Besonderheit ist der Saugplattenanschlag. Das Blech wird einmal pneumatisch fixiert, und die Maschine kann alle Büge einer Seite voll automatisch abarbeiten. Gesteuert wird das von der POS 3000 3D-Grafiksteuerung aus, die sich dem Bediener mit einem 19-Zoll-TFT-Touch-Screen-Farbdisplay am schwenkbaren Panel präsentiert.
Schrittweises Rundbiegen
Der Partner Josep Muntal S.L. führt auf der 31. BIEHM eine raffinierte Anwendung der Schröder-Maschine vor: das Radius-Step-Bending. Das Blech wird dabei mit der Oberwange gegen einen Winkel gedrückt, der von Unterwange und Biegewange gebildet wird. So entsteht eine leichte Rundung. Dies wird nun beliebig oft in beliebig feinen Schritten wiederholt. Das Ergebnis ist ein perfekt rundgebogenes Blech, dem man nichts von seiner schrittweisen Umformung ansieht.

Über Schröder Group
Die Schröder Group besteht aus der Hans Schröder Maschinenbau GmbH mit Sitz in Wessobrunn-Forst, der SCHRÖDER-FASTI Technologie GmbH mit Sitz in Wermelskirchen und der SMU GmbH mit Sitz in Leinburg-Weißenbrunn.
1949 gegründet, vereinigt die Hans Schröder Maschinenbau GmbH Tradition und Moderne im Maschinenbau: Als qualitäts- und kundenorientiertes Familienunternehmen erfolgreich geführt, hat sich Hans Schröder Maschinenbau auf die Entwicklung moderner Maschinenkonzepte für das Biegen und Schneiden von Blechen spezialisiert.
Durch die 2006 erfolgte Integration der Fasti-Werke und mit weltweiter Präsenz ist die Schröder Group heute einer der führenden Anbieter für Maschinen zum Schwenkbiegen, Schneiden, Sicken, Bördeln und Rundbiegen von Blechen aller Art. Die Vielfalt der Präzisionsmaschinen reicht von bewährten Lösungen für das Handwerk bis hin zu innovativen Hochleistungsmaschinen für die automatische industrielle Fertigung. 2021 wurde die Schröder Group um den Werkzeughersteller SMU GmbH erweitert. Insgesamt beschäftigt die Schröder Group heute mehr als 300 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten im In- und Ausland.
Weitere Informationen finden Sie unter www.schroedergroup.eu.

Schröder Group
Hans Schröder Maschinenbau GmbH
Janina Biró
Feuchten 2
82405 Wessobrunn-Forst
Deutschland
T: +49 8809 9220-68
E-Mail: jj@schroedergroup.eu


Wessobrunn-Forst - Veröffentlicht von pressrelations