Technologiekonferenz LEAP endet mit über 100.000 Teilnehmern. (Bildquelle: Informa PLC)
PR-Gateway
PR-Gateway

Technologiekonferenz LEAP22 mit über 100.000 Teilnehmern

08.02.2022, 09:28

Sieben Unternehmer teilen sich Preisgeld von einer Million US-Dollar beim Rocket Fuel Start-up-Wettbewerb

- Sieben Unternehmer teilen sich Preisgeld von einer Million US-Dollar beim Rocket Fuel Start-up-Wettbewerb
- Regionale Start-ups und Fonds ziehen neue Investitionen in Höhe von 266 Millionen US-Dollar an
- Apple Developer Academy für weibliche Entwicklerinnen in Riad eröffnet

Die LEAP-Konferenz verzeichnet mit mehr als 100.000 Teilnehmern aus über 80 Ländern eine erfolgreiche Rekordpremiere für eine erstmals stattfindende Technologieveranstaltung. Über 700 Aussteller, darunter weltweit führende Technologieunternehmen, sowie mehr als 1.500 innovative Start-ups und rund 500 internationale Redner nahmen an der LEAP22 vom 1. bis 3. Februar 2022 teil.

Auf der LEAP22 wurden Investitionen in Höhe von mehr als 6,4 Milliarden US-Dollar rund um neue Technologie-Initiativen angekündigt. Darüber hinaus wurden Investitionen und Fonds für Start-ups sowie Unternehmer in Höhe von über 266 Millionen US-Dollar vorgestellt.

Weiterhin wurden Preise in Höhe von einer Millionen US-Dollar an die Gewinner des Rocket Fuel Start-up-Wettbewerbs vergeben, ein internationaler Wettbewerb für neue Geschäftsideen. Sieben Start-ups konnten die Geldpreise für neue Geschäftsideen mit nach Hause nehmen, die nach den Kriterien Kreativität, Innovation, Potenzial, Funktionalität und Auswirkungen auf Menschen und Gesellschaft bewertet wurden.

Apple Developer Academy
Während des Events gab Apple bekannt, dass das Unternehmen die Hauptstadt Riad als ersten Sitz der Apple Developer Academy in der Region Naher Osten und Nordafrika ausgewählt hat. Die Akademie richtet sich ausschließlich an weibliche Programmiererinnen und Entwicklerinnen und befindet sich an der Princess Nourah bint Abdulrahman University. Die Apple Developer Academy wird eine wichtige Rolle beim Aufbau von Programmiertalenten in Saudi-Arabien spielen und Frauen ermutigen, ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln und Karrieren in diesem aufregenden neuen Sektor anzustreben. Weibliche Teilnehmer haben sich bereits für die Apple Developer Academy in Riad eingeschrieben.

Michael Champion, Regional Executive Vice President bei Informa, der Organisator der Veranstaltung, sagte: "LEAP22 hat es geschafft, die führenden Namen der Technologiebranche mit aufregenden Start-ups und Entwicklern nach Riad zu bringen, um bahnbrechende Innovationen zu präsentieren, die unsere Welt verändern können. Wir bedanken uns bei unseren Rednern, Sponsoren und Partnern und freuen uns darauf, im nächsten Jahr eine noch größere LEAP zu veranstalten".

Sponsoren der ersten LEAP-Technologiekonferenz waren: stc (Saudi Telecom Company), Ericsson, Mobily, Huawei, Cisco, SAP, Microsoft, Saudi Digital Academy, National Technology Development Program, Monsha'at und Jahez.

Weitere Informationen zu LEAP22 (LEAP22) sind abrufbar unter: www.OneGiantLeap.com sowie auf den Social-Media-Kanälen @leapandinnovate auf Instagram, Twitter, Facebook, YouTube, LinkedIn und Snapchat.

Über LEAP
LEAP wird das größte Premieren-Event in der Geschichte der Technologiebranche sein und in ihrer ersten Ausgabe die stärkste Sprecherbeteiligung aller Technologie-Events haben. Die Konferenz wird gemeinsam von Informa und dem Ministerium für Kommunikation und Informationstechnologie, Saudi-Arabien, mit einem Kernteam von über 50 Mitarbeitern aus sechs Ländern organisiert. Informa, selbst das weltweit größte Messeunternehmen, ist für viele bekannte Marken im Veranstaltungsbereich bekannt, darunter Black Hat, Arab Health und viele mehr.
LEAP 2022 ( https://www.onegiantleap.com/)


Grevenbroich - Veröffentlicht von pressrelations