Teleperformance Germany Group
Teleperformance Germany Group

Teleperformance Germany Group als Great Place to Work® zertifiziert

19.08.2021, 08:23


Die Teleperformance Germany Group ist von Great Place to Work® als „Attraktiver Arbeitgeber“ zertifiziert worden. Teleperformance Germany gehört zur Teleperformance Group, einem weltweit führenden Anbieter digital integrierter Unternehmensdienstleistungen. Die renommierte Zertifizierung wird auf Grundlage einer Befragung der Mitarbeitenden sowie eines eingehenden Audits vergeben.

„Bei Teleperformance Germany stehen die Mitarbeitenden an erster Stelle. Die Auszeichnung als Great Place to Work® inmitten der Corona-Krise beweist, dass dies kein Lippenbekenntnis ist. Krisen fordern uns heraus, zeigen aber auch unsere Stärken: eine vielfältige Belegschaft, offene, wertschätzende Kommunikation und ein flexibles Arbeitsumfeld“, erklärte CEO Michel Schmidt.
Die Teleperformance Germany wurde sowohl in Deutschland als auch in allen Nearshore-Dependencen in Kosovo, Bosnien und Herzegowina sowie Nordmazedonien als Great Place to Work® zertifiziert.

„Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Homeoffice-Arbeit in unserer Cloud-Campus-Gesellschaft ist es gelungen, den Mitarbeitenden auch in schwierigen Zeiten einen wirklich sicheren Arbeitsplatz zu bieten - gesundheitlich sicher, krisensicher, mit sicherer Anbindung an Kollegen und Unternehmen“, so Michel Schmidt weiter. „Ich bin sehr stolz darauf, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die befragt wurden, dies auch so sehen und gerne bei Teleperformance arbeiten. Das ist ein großer Ansporn und eine hervorragende Basis, auf der wir uns weiterentwickeln werden.“

„Gute Arbeitgeber haben eines gemeinsam“, sagt Sebastian Diefenbach, Leiter Kundenberatung bei Great Place to Work®, „sie engagieren sich für eine glaubwürdige, faire Führung und die aktive Förderung der Mitarbeitenden. Respekt, Vertrauen und Teamgeist sind in hohem Maße Teil der Unternehmenskultur.“

Im Zuge der Zertifizierung wurden Mitarbeitende zu den fünf Aspekten Glaubwürdigkeit, Respekt, Fairness, Stolz und Teamgeist befragt. Das Zertifizierungsprogramm Great Place to Work® des gleichnamigen internationalen Forschungs- und Beratungsinstituts steht für besonderes Engagement bei der Gestaltung der Arbeitsplatzkultur. Die Auszeichnung wird nach einem gesicherten Verfahren jeweils für ein Jahr vergeben. Neben der Befragung der Mitarbeitenden ist eine Analyse von Maßnahmen und Programmen der Personalarbeit Kernbestandteil der Zertifizierung.

ÜBER DIE TELEPERFORMANCE-GRUPPE
Die Teleperformance Group ist ein weltweit führender Anbieter digital integrierter Unternehmensdienstleistungen und ein strategischer Partner der weltweit größten Unternehmen vieler Branchen. Die Teleperformance-Gruppe ist an der Pariser Börse notiert und im französischen Leitindex CAC 40 vertreten. Die Gruppe erzielte 2020 einen konsolidierten Jahresumsatz von 5.732 Millionen Euro. Teleperformance beschäftigt in 83 Ländern mehr als 380.000 Mitarbeitende, die in 170 Märkten und 265 Sprachen jährlich Milliarden von Kundenkontakten unterhalten. In Deutschland beschäftigt die Teleperformance Germany rund 3.000 Mitarbeitende an 6 Standorten und in einer Cloud-Campus-Gesellschaft. Darüber hinaus betreibt die Teleperformance Germany auch 3 Nearshore-Tochtergesellschaften in Bosnien-Herzegowina, dem Kosovo und Nordmazedonien. Weitere Informationen: www.teleperformance.com

ÜBER GREAT PLACE TO WORK®
Great Place to Work® ist ein international tätiges Forschungs- und Beratungsnetzwerk. In über 100 Ländern weltweit unterstützt es bei der Gestaltung einer attraktiven und zukunftsorientierten Arbeitsplatzkultur. Im Mittelpunkt steht dabei der Aufbau von Vertrauen, Begeisterung und Teamgeist. Neben unternehmensspezifischen Analyse- und Beratungsangeboten zur Weiterentwicklung der Arbeitsplatzqualität und Arbeitgeberattraktivität, ermittelt Great Place to Work® im Rahmen überregionaler, regionaler und branchenspezifischer Arbeitgeberwettbewerbe und in Zusammenarbeit mit namhaften Partnern regelmäßig sehr gute Arbeitgeber und stellt diese der Öffentlichkeit vor. Das deutsche Great Place to Work® Institut wurde 2002 gegründet und beschäftigt am Standort Köln rund 90 Mitarbeitende. Weitere Informationen: www.greatplacetowork.de


Dortmund - Veröffentlicht von pressrelations