(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
PR-Gateway
PR-Gateway

TOP 100-Award: Ranga Yogeshwar ehrt GAL Digital für Innovationsleistungen

01.07.2024, 12:41

Die GAL Digital GmbH aus Hungen wurde am 28. Juni in Weimar auf dem Deutschen Mittelstands-Summit von Ranga Yogeshwar für ihre herausragenden Innovationsleistungen mit dem TOP 100-Siegel ausgezeichnet. Der Wissenschaftsjournalist begleitete den zum 31. Mal ausgetragenen Innovationswettbewerb als Mentor.

GAL Digital überzeugte in der Größenklasse A (bis 50 Mitarbeiter) besonders in der Kategorie "Innovative Prozesse und Organisation". Das Unternehmen wurde bereits zum sechsten Mal als einer der Top-Innovatoren ausgezeichnet.

Die GAL Digital GmbH steht für kontinuierliche Innovation und Förderung. Beispielsweise brachte das Unternehmen direkt nach der Veröffentlichung des iPads die erste Vertriebs-App auf den Markt. Auch im Bereich der sozialen Medien setzte GAL Digital Maßstäbe, indem es mit seiner Fangate-Technologie Millionen von Fans für ihre Kunden gewinnen konnte. Weitere Innovationen umfassen Anwendungen für den Datenaustausch mit Maschinen, führende Lösungen in der IP-Analyse zur Leadgenerierung und bahnbrechende Videoshopping-Lösungen für den Einzelhandel. Der jüngste Erfolg ist die Einführung der KI-Lösung " nele.ai ( https://www.gal-digital.de/de/digitalisierung-blog/nele-ai)", die vielseitige innovative Unterstützung bietet.

Ein entscheidender Faktor für den Erfolg von GAL Digital ist die Unternehmenskultur, die durch Vertrauen, Risikobereitschaft und Zugang zu Ressourcen gefördert wird. Diese kreative und unterstützende Kultur, kombiniert mit organisatorischen Strukturen, die Flexibilität und Transparenz gewährleisten, ermöglicht es dem Unternehmen, schnell und effektiv auf neue Herausforderungen und Chancen zu reagieren. Beispielsweise nutzen die Mitarbeiter agile Methoden wie Scrum und eine selbst entwickelte Software zur Tagesplanung, um ihre Produktivität zu steigern und flexibel auf unterschiedliche Ereignisse wie externe Verzögerungen reagieren zu können.

Aktuelle Projekte wie "nele.ai" und kontinuierliche Investitionen in Forschung und Entwicklung stehen im Mittelpunkt der zukünftigen Ausrichtung des Unternehmens. Die generative KI unterstützt bereits zahlreiche Prozesse im Unternehmen und trägt zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit bei.

Zum vollständigen Porträt geht"s hier: https://www.top100.de/gal-digital-gmbh-2024/
Zur Unternehmenswebseite geht hier lang: https://www.gal-digital.de/de

TOP 100: der Wettbewerb
Seit 1993 verleiht compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung des Wettbewerbs liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke, Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar fungiert als Mentor des Wettbewerbs. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der BVMW. Die Magazine manager magazin und impulse begleiten den Unternehmensvergleich als Medienpartner. ZEIT für Unternehmer ist Kooperationspartner. Weitere Informationen gibt es unter top100.de.

Firmenkontakt
GAL Digital GmbH
Daniel Gal
Unter den Linden 26
35410 Hungen
06036 72 61 50
06036 72 61 520
info@gal-digital.de
https://www.gal-digital.de/


Grevenbroich - Veröffentlicht von pressrelations