Die Serie URG von Susumu weist in jeder Hinsicht verbesserte Eigenschaften auf.
Susumu
Susumu

URG - Serie

01.02.2019, 09:42
 
 
Die in Deutschland vertretene japanische Firma Sumumu hat ihrer bekannten RG - Serie von hochpräzisen und langzeitstabilen Dünnschichtwiderständen die weiterentwickelte Serie URG zugefügt, die in jeder Hinsicht verbesserte Eigenschaften aufweist. Nunmehr sind Toleranzen bis +- 0.01 % bei TKs von 1 bis 2 ppm/Grad bei noch höherer Zuverlässigkeit lieferbar. Die Drift unter Last ist mit 0,02 % fünfmal geringer, dabei konnte die Belastbarkeit um den Faktor 2 bis 5 erhöht werden. Die Widerstände sind in den Baugrößen 0603 bis 2512 erhältlich und sind durch ihre Passivierung allen Umgebungsbedingungen gewachsen. Lieferbare Toleranzen sind +- 0,5 bis 0,01 %, die zulässige Betriebsspannung beträgt 100 bis 300 V. Freiheit von Blei und Halogenen ist ebenso selbstverständlich wie RohS- und AEC-Q200 - Konformität.

Über Susumu:
Seit 1964 bietet Susumu (SSM) innovative und hochqualitative Dünnschichtwiderstände für alle Bereiche der Elektronikindustrie an.
Als Spezialist in der Dünnschichttechnologie und einer der weltweit größten Hersteller bietet das Unternehmen ein große Bandbreite hochwertiger Bauteile an, u.a. Chipwiderstände, Chipnetzwerke, Präzisionswiderstandsnetzwerke, Chipinduktoren, Verzögerungsleitungen, Leistungs-Drosselspulen oder Stromsensoren.


Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Susumu Deutschland GmbH
Ryuji Hayashi
Frankfurter Str. 63-69
65760 Eschborn
Telefon +49 6196-9698407
Homepage: http://www.susumu.de
E-Mail: r-hayashi@susumu.com


Eschborn - Veröffentlicht von pressrelations