Was wir zum Leben brauchen (Heft/CD)
PR-Gateway
PR-Gateway

Was Kinder jetzt zum Leben brauchen: Lieder und Zuversicht

22.02.2021, 09:28
Musikpädagoge und Kinderliedermacher Reinhard Horn gestaltet Liturgie mit Kinderliedern - Mut machende Antworten auf aktuelle Fragen

Die meisten Schulen sind geschlossen, Unterricht findet vor dem Bildschirm statt und auch in den Kitas fehlen viele Kinder. Wohl die allermeisten Mädchen und Jungen wünschen sich ihr Kinderleben aus der Zeit vor der Pandemie zurück. Der bekannte Musikpädagoge und Kinderliedermacher Reinhard Horn versteht die Gedanken und Wünsche der Kinder und geht ihnen nach. In seiner neuen Produktion "Was wir zum Leben brauchen" denkt er mit ihnen über die aktuelle und philosophische Frage nach: Was brauchen wir zum Leben?

Mit Kindern zu philosophieren ist nicht neu, aber Reinhard Horn und sein Team legen einen kindgerechten Klangteppich unter nachdenkliche Fragen. Gemeinsam mit Fachleuten gibt der Musikpädagoge Mut machende Antworten. Sie heißen Zuversicht, Barmherzigkeit, Heiterkeit, Gelassenheit; musikalische Antworten, die sich zum Singen und Begleiten in Kita, Grundschule und anderen Kindergruppen leicht einüben lassen (online ebenso wie bei persönlichen Begegnungen).

Ein Wort zum Hintergrund der neuen Produktion: "Was wir zum Leben brauchen" ist der Titelsong eines Kinderfernsehgottesdienstes, den Reinhard Horn für ORF und ZDF aus Jenbach in Tirol gestaltet hat. Gemeinsam mit vielen Menschen - und nicht zuletzt der Pfarrerin Andrea Petritsch - entstand ein musikalisches Werk, dessen Kinderlieder der kirchlichen Liturgie folgen. So heißt es zum Gloria "Du machst mir Mut, du machst mich stark, du schenkst Hoffnung, jeden Tag". Und das Lied zu den Fürbitten heißt passenderweise "Was uns auf dem Herzen liegt".

"Kinder sind Propheten einer neuen Welt" lautet eine weitere Liedzeile. Und vielleicht war gerade wegen der Einsicht, dass dies so ist, die Nachfrage nach Melodien, Texten und dem Ablauf des Gottesdienstes so groß, dass der Kinderliedermacher daraus ein Heft mit CD machte. Wie man es aus der Feder von Reinhard Horn und seinem bewährten Team gewohnt ist, gibt es zu den Liedern und Gebeten kindgerechte Vorschläge zum Mitmachen und Gestalten sowie kurze Geschichten und Informationen.

Pressekontakt
KONTAKTE Musikverlag
Ruth Mähling
Windmüllerstr. 31
59557 Lippstadt
02941 14513
02941 14654
presse@kontakte-musikverlag.de
https://www.kontakte-musikverlag.de


Grevenbroich - Veröffentlicht von pressrelations