IDW
IDW
IDW
Welche Perspektive haben Sie?
06.05.2019, 16:58
Öffentliche Ringvorlesung zum Thema Nachhaltigkeit - Auftaktveranstaltung im Klima-Pavillon Jena auf der Rasenmühleninsel

Am 14. Mai 2019 findet von 17.00 bis 18.30 Uhr die Auftaktveranstaltung der öffentlichen Ringvorlesung „Interdisziplinäre Perspektiven zur Nachhaltigkeit“ im Klima-Pavillon auf der Rasenmühleninsel im Jenaer Paradies statt.

Die Veranstaltung der der Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena mit dem Motto „Keine Klimapolitik ohne soziale Nachhaltigkeit!“ beginnt mit einem Grußwort des Prorektors für Studium, Lehre und Weiterbildung, Prof. Dr. Andreas Schleicher. Anschließend spricht Anja Siegesmund, Thüringer Ministerin für Umwelt, Energie und Naturschutz und Schirmherrin des Klima-Pavillons, zu Klimawandel und Klimapolitik.

Der zweite Redner des Abends ist Prof. Dr. Michael Opielka, Professor für Sozialpolitik der EAH Jena sowie wissenschaftlicher Leiter und Geschäftsführer des Instituts für Sozialökologie in Siegburg. Während Anja Siegesmund in ihrem Vortrag den Fokus darauf legt, was Klimapolitik auf Bundes- und Landesebene leisten muss, schlägt Michael Opielka den Bogen zu den globalen Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen und geht darauf ein, wie durch soziale Nachhaltigkeit die ökologische Nachhaltigkeit besser gelingen und die Wirtschaft nachhaltig profitieren kann.

Im Anschluss an die Vorträge findet eine von Prof. Dr. Wolfgang Behlert, Professor für Rechtswissenschaft der EAH, moderierte Gesprächs- und Diskussionsrunde statt, bei der die Gäste aufgerufen sind, Fragen zu stellen und mitzudiskutieren.

Nach der Auftaktveranstaltung folgen im Rahmen der Ringvorlesung noch vier weitere öffentliche Vortrags- und Diskussionsrunden zu verschiedenen Aspekten der Nachhaltigkeit. Bei den Veranstaltungen im Mai und Juni sprechen Professorinnen und Professoren der EAH Jena sowie weitere Fachkundige unter anderem über Nachhaltigkeit im Personalmanagement, in der Digitalisierung und im Kohleausstieg.

Die Veranstaltungen der Ringvorlesung sind öffentlich und kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!


Bayreuth - Veröffentlicht von pressrelations


Druckversion
© 2019 pressrelations GmbH - Impressum | AGB | Datenschutz
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf