Carpaten Immobilien
PR-Gateway
PR-Gateway

Willst du ein Haus kaufen?

15.12.2020, 08:48
Hier sind einige Tipps, um während der Corona-Pandemie sicher zu bleiben und das richtige Zuhause zu finden

Der Kauf eines Eigenheims sieht während der Covid-19-Pandemie etwas anders aus.

Soziale Distanzierung, Reisebeschränkungen und andere Probleme, die durch diesen Ausbruch verursacht werden, zwingen die Käufer sich an eine neue Realität anzupassen. Einige Methoden zur Suche nach dem Traumhaus wurden zurückgestellt und die Interessengruppen werden aufgefordert, sich auf zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen zu konzentrieren.

Für weitere Informationen und Tipps zur Anpassung an die aktuelle Immobilienrealität lesen Sie im heutigen Artikel im Blog von Carpaten Immobilien ( https://carpatenimmo.de/blog.html):

So bleiben Sie während der Kaufphase sicher

In der Pandemie empfehlen medizinische Experten den Menschen, die soziale Distanz zu respektieren und andere vorbeugende Maßnahmen zu berücksichtigen. Aus diesem Grund wurden viele Häuser, die von Immobilienagenturen in allen Ländern zum Verkauf angeboten werden, vorerst zurückgestellt, aber die Agenturen zeigen immer noch Häuser für kleine Gruppen und Privatpersonen.

Hier einige Tipps, wie Sie das Ansteckungsrisiko vermeiden können:

- Zum Besichtigungstermin sollten Käufer und Immobilienmakler in separaten Autos fahren.

- Bei der Teilnahme eines Besichtigungstermins sollten Käufer ihre Hände desinfizieren oder Handschuhe anziehen und eine Schutzmaske tragen.

- Berühren Sie nichts, wenn Sie eine Immobilie besichtigen.

- Bereiten Sie sich vor dem Termin darauf vor, Fragen eines Immobilienagenten zu beantworten, wie z. B. "Sind Sie kürzlich ins Ausland gereist? Haben Sie Fieber? Waren Sie einer infizierten Person ausgesetzt?" etc.

- Käufer, die jetzt eine Immobilie besichtigen möchten, sollten kurzfristig kaufbereit sein.

- Käufer, die daran interessiert sind, viele Häuser zu besichtigen, ohne einen baldigen Kauf zu tätigen, stehen möglicherweise vor Herausforderungen.

- Sollte während einer Besichtigung mehrere Dinge im Haus (oder außen) geöffnet werden müssen, lassen Sie dies den Immobilienmakler tun - damit nur eine Person die Objekte im Haus berührt.

Nutzen Sie die Technologie

Immobilienmakler verlassen sich während der Pandemie stark auf die Technologie, indem sie virtuelle Touren (360-Grad-Panoramen) und soziale Medien durchführen.

Experten empfehlen: Käufer sollten diese Ressourcen nutzen, um persönliche Termine einzuschränken und eine Entscheidung zu treffen, ohne eine Infektion zu riskieren.

1. Suchen Sie nach einer Immobilienagentur, die sich mit aktuellen digitalen Optionen, wie virtuellen Präsentationen und anderen Ressourcen - wie Carpaten Immobilien München, Berlin, Hamburg oder Gangkofen - auskennt.

2. Fragen Sie nach Videos, Plänen, 3D-Touren und anderen verfügbaren Optionen, bevor Sie persönlich zu einer Immobilie gehen. Dies kann die Anzahl der Immobilien reduzieren, die Käufer besuchen müssen.

3. Einige Immobilienfirmen verwenden spezielle Kameras, um 3D- und 360-Videos zu produzieren, mit denen sich Käufer "wie zu Hause" fühlen können.

4. Besuchen Sie die Social-Media-Kanäle der Immobilienfirmen und schauen Sie sich virtuelle Präsentationen einschließlich Videos und Bilder an. Carpaten Immobilien finden Sie fast überall - beginnen Sie mit Facebook, Instagram, Google Maps usw.

5. Wenn Käufer aus gesundheitlichen Gründen nicht imstande sind eine Immobilie zu besichtigen, können diese den Immobilienmakler um eine virtuelle Live-Präsentation über Zoom, FaceTime oder WhatsApp bitten.

6. Immobilienmakler können Videos mit Ansichten der Immobilie und der Lage für Käufer erstellen, wenn sich nicht wohl fühlen, das Haus zu verlassen.

Lassen Sie sich nicht vom Verkaufen oder Kaufen von Immobilien entmutigen, nur weil es jetzt diese Pandemie gibt. Ganz Europa, einschließlich Deutschland, ist nach wie vor ziemlich ausgewogen, sowohl für Käufer als auch für Verkäufer.

Dies liegt daran, dass jetzt weniger Käufer suchen und gleichzeitig mehr Verkäufer ihre Immobilien zurückgezogen haben. Somit blieb die Anzahl der Käufer und die Menge der Immobilien konstant.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile, die Sie bei Carpaten Immobilien für den Verkauf, Kauf oder Tippgeberprovision haben! ( https://carpatenimmo.de/kostenlose-leistungen.html)


Pressekontakt
CARPATEN IMMOBILIEN
Adriana Sarca
Verdistraße 47
81247 München
Tel.: 089 5206 57 20
E-Mail: info@carpatenimmo.de
URL: https://carpatenimmo.de/


Grevenbroich - Veröffentlicht von pressrelations