Startseite der Referenzdesign-Suche. Bildquelle: Würth Elektronik
Die Übersicht der Hersteller sowie die Filterfunktionen erleichtern die Suche nach Referenzdesigns. Bildquelle: Würth Elektronik
Würth Elektronik eiSos

Würth Elektronik erweitert Online-Service für IC-Referenzdesigns – Mit wenigen Klicks zum passenden Bauelement

23.09.2020, 15:05


Waldenburg, 23. September 2020 - Als einer der führenden Hersteller elektronischer und elektromechanischer Bauelemente arbeitet Würth Elektronik seit vielen Jahren mit allen führenden Halbleiterherstellern zusammen, wie zum Beispiel Analog Devices, Infineon Technologies, Maxim Integrated, Microchip Technology, NXP, ON Semiconductor, STMicroelectronics und Texas Instruments. Die auf der Homepage hinterlegten Referenzdesigns helfen den Kunden dabei, ihre Entwicklungsprojekte zu beschleunigen.

Mit wenigen Klicks finden Entwickler die vom IC-Hersteller empfohlenen Würth-Elektronik-Bauteile für eine schnelle und verlässliche Entwicklung ihres Produktes und können sofort kostenlose Muster bestellen oder beliebige Stückzahlen anfragen. Insgesamt sind jetzt über 25 000 Würth Elektronik-Bauteile hier referenziert.

Die IC-Referenzdesignsuche beginnt mit der Auswahl des Herstellers oder des passenden ICs. Umfangreiche Filterfunktionen und Parametereinstellungen vermitteln den Entwicklern einen schnellen Überblick über alle für ihr Design passenden und verfügbaren Würth-Elektronik-Komponenten. Der Online-Service ermöglicht das Filtern nach IC-Hersteller, IC-Nummern oder Topologie wie Buck, Boost, Sepic sowie nach Parametern wie Eingangsspannung, Schaltfrequenz, Ausgangsspannung oder Ausgangsstrom.

Entwickler, die sich weiterführend für das Thema IC-Referenzdesigns und elektronische Bauelemente interessieren, finden im Website-Bereich zudem interessante Application Notes, die in Kooperation mit den IC-Herstellern erstellt wurden sowie Informationen zu anstehenden Events.
Die Referenzdesign-Seiten von Würth Elektronik sind unter folgendem Link abrufbar: www.we-online.de/icref

Über die Würth Elektronik eiSos Gruppe
Die Würth Elektronik eiSos Gruppe ist Hersteller elektronischer und elektromechanischer Bauelemente für die Elektronikindustrie und Technologie-Enabler für zukunftsweisende Elektroniklösungen. Würth Elektronik eiSos ist einer der größten europäischen Hersteller von passiven Bauteilen und in 50 Ländern aktiv. Fertigungsstandorte in Europa, Asien und Nordamerika versorgen die weltweit wachsende Kundenzahl.
Das Produktprogramm umfasst EMV-Komponenten, Induktivitäten, Übertrager, HF-Bauteile, Varistoren, Kondensatoren, Widerstände, Quarze, Oszillatoren, Power Module, Wireless Power Transfer, LEDs, Sensoren, Steckverbinder, Stromversorgungselemente, Schalter, Taster, Verbindungstechnik, Sicherungshalter sowie Lösungen zur drahtlosen Datenübertragung.
Die Verfügbarkeit ab Lager aller Katalogbauteile ohne Mindestbestellmenge, kostenlose Muster und umfangreicher Support durch technische Vertriebsmitarbeiter und Auswahltools prägen die einzigartige Service-Orientierung des Unternehmens.
Durch die Technologiepartnerschaft mit dem Formel-E-Team Audi Sport ABT Schaeffler und die Unterstützung der Formula-Student-Rennserie zeigt das Unternehmen seine Innovationsstärke im Bereich eMobility
(www.we-speed-up-the-future.com).
Würth Elektronik ist Teil der Würth-Gruppe, dem Weltmarktführer für Montage- und Befestigungstechnik. Das Unternehmen beschäftigt 7 300 Mitarbeiter und hat im Jahr 2019 einen Umsatz von 822 Millionen Euro erwirtschaftet.
Würth Elektronik: more than you expect!
Weitere Informationen unter www.we-online.de


HighTech communications GmbH
Brigitte Basilio
Brunhamstraße 21
81249 München
Telefon: +49 89 500778-20
Telefax: +49 89 500778-77
E-Mail: b.basilio@htcm.de
www.htcm.de


Waldenburg - Veröffentlicht von pressrelations