Web Application Guide – einfaches Tool zur Bauteilauswahl. Im Bild zu sehen die Schnittstellen-Auswahl Bildquelle: Würth Elektronik
Ethernet-Schnittstelle im Web Application Guide Bildquelle: Würth Elektronik
Auswahl in der Kategorie Schnittstellen: Ethernet, integrierte RJ 45 Übertrager Bildquelle: Würth Elektronik

Würth Elektronik veröffentlicht Web Application Guide - Von der Applikation zum passenden Bauteil

27.04.2021, 14:03


Zur Erleichterung der Bauteilauswahl stellt Würth Elektronik den neuen Web Application Guide unter www.we-online.de/applicationguide bereit. Das einfach zu bedienende Tool bietet die gängigsten Schaltregler- und Schnittstellentopologien - beispielsweise Buck-Converter, CAN- oder Ethernet-Schnittstellen - und eine Übersicht darüber, welche Bauteile dazu benötigt werden. Von hier aus gibt es eine direkte Weiterleitung zur Bestellung kostenloser Bauteilmuster.

Anhand übersichtlicher und bewusst einfach gehaltener schematischer Darstellungen bekommt der Nutzer sehr schnell einen Überblick über den Aufbau der Applikation und das passende Produktangebot von Würth Elektronik. Hilfreiche Hinweise, etwa zur Auswahl von aktiven Bauelementen sowie EMV-Tipps, erleichtern zudem die Auslegung des Leiterplattendesigns, wo es über das Angebot der Würth Elektronik hinaus geht. Für die exakte Spezifizierung des Bauteilbedarfs nach elektrischen und mechanischen Parametern (z. B. Strom, Spannung, Induktivität und Bauform) stehen dem Nutzer entweder die Filterfunktion auf der Produktseite oder die volle Funktionalität des Simulationstools REDEXPERT zur Verfügung. In beiden Fällen kann man im Anschluss den gewünschten Artikel im Warenkorb ablegen, weitere Bauteile der Applikation auswählen sowie kostenlose Muster bestellen oder Anfragen eingeben.
Mathias Kalmbach, Leiter Marketing bei Würth Elektronik eiSos, freut sich über die Neuerung: „Wir sehen den Web Application Guide als sehr hilfreiches Tool für unsere Kunden, um ohne langes Suchen das passende Bauteil für das Design zu finden. Außerdem gibt das Tool einen applikationsbezogenen Überblick über alle Bauteile, die Würth Elektronik liefern kann. Das zahlt voll auf unser „More than you expect!“-Kundenversprechen ein.“

Über die Würth Elektronik eiSos Gruppe
Die Würth Elektronik eiSos Gruppe ist Hersteller elektronischer und elektromechanischer Bauelemente für die Elektronikindustrie und Technologie-Enabler für zukunftsweisende Elektroniklösungen. Würth Elektronik eiSos ist einer der größten europäischen Hersteller von passiven Bauteilen und in 50 Ländern aktiv. Fertigungsstandorte in Europa, Asien und Nordamerika versorgen die weltweit wachsende Kundenzahl.
Das Produktprogramm umfasst EMV-Komponenten, Induktivitäten, Übertrager, HF-Bauteile, Varistoren, Kondensatoren, Widerstände, Quarze, Oszillatoren, Power Module, Wireless Power Transfer, LEDs, Sensoren, Steckverbinder, Stromversorgungselemente, Schalter, Taster, Verbindungstechnik, Sicherungshalter sowie Lösungen zur drahtlosen Datenübertragung.
Die Verfügbarkeit ab Lager aller Katalogbauteile ohne Mindestbestellmenge, kostenlose Muster und umfangreicher Support durch technische Vertriebsmitarbeiter und Auswahltools prägen die einzigartige Service-Orientierung des Unternehmens.
Durch die Technologiepartnerschaft mit dem Formel-E-Team Audi Sport ABT Schaeffler und die Unterstützung der Formula-Student-Rennserie zeigt das Unternehmen seine Innovationsstärke im Bereich eMobility
(www.we-speed-up-the-future.com).
Würth Elektronik ist Teil der Würth-Gruppe, dem Weltmarktführer für Montage- und Befestigungstechnik. Das Unternehmen beschäftigt 7 300 Mitarbeiter und hat im Jahr 2020 einen Umsatz von 823 Millionen Euro erwirtschaftet.
Würth Elektronik: more than you expect!
Weitere Informationen unter www.we-online.de

Kontakt:
Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG
Sarah Hurst
Max-Eyth-Straße 1
74638 Waldenburg
Telefon: +49 7942 945-5186
E-Mail: sarah.hurst@we-online.de


Waldenburg - Veröffentlicht von pressrelations